Novum Essen

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von maja5 25.06.10 - 17:40 Uhr

Hallo,

wer ist alles in Essen im Novum?

Die wievielte Behandlung macht ihr so mit?

Lg
Maja

Beitrag von sternenkind-keks 25.06.10 - 18:14 Uhr

wir, rest siehe vk ;-)

Beitrag von cwallace 25.06.10 - 18:16 Uhr

Hallo Maja!

Wir auch...

1. ICSI negativ, die nächsten kommt im August...

Beitrag von sternenkind-keks 25.06.10 - 20:36 Uhr

ach du auch im novum? :-)

bei wem seid ihr??

Beitrag von cwallace 26.06.10 - 12:51 Uhr

;-) ja ich auch ;-)

Ich war bei Frau Dr. Wohlers, aber die war im Urlaub nach dem Erstgespräch, so dass Frau Dr. Bartnizky alles gemacht hat bis zur PU und da sie ja dann alles geamcht hatte, wollte ich auch das sie den TF vornimmt und ich bleib jetzt auch bei ihr!

Bei wem bist Du?

Was machen die SS -Tests?

viele liebe Grüße!

Beitrag von sternenkind-keks 26.06.10 - 13:39 Uhr

wir sind bei prof bielfeld.
aber die sind ja u.u. nicht immer vor ort, wenn am we PU ist zb.

daher hatte ich die 1. pu bei prof. bielfeld und den TF dann bei dr. katzorke.
die 2. pu machte dr. proppin und den TF dann prof bielfeld

ich finde die alle super nett dort.

test war heute auch negativ :(
bin aber auch erst bei TF + 9

Beitrag von cwallace 26.06.10 - 13:48 Uhr

Bohr man, das bisse ja schon bei vielen gewesen...

bei Dr. Bielfeld hatten wir unser Erstgespäch... das war echt bescheiden... der war glaub ich überlastet und hat uns dann ziemlich abgefertig... der hatte wohl an dem Tag nur Erstgespräche geführt und wir kamen als eine der Letzen und er ratterte einfach alles runter... naja egal... mir wären das auch an Deiner Stelle viel zu viele Ärzte gewesen! Ich bin da auch extrem empfindlich! Prüdes scheißerchen... ;-)

Mensch Du hast doch echt noch Zeit... lass das mal sein mit der testerei, weil danach gehts Dir ja auch nicht besser!

Streichel Deinen Bauch, heiße Deine zwei Krümel willkommen und sag ihnen, dass Du schon lange auf sie gewartet hast!!! #verliebt

Beitrag von sternenkind-keks 26.06.10 - 15:44 Uhr

es sind aber der ;-)

ja werd ich auch so machen......

ach das war ok, mit den "vielen" ärzten, da haben wir schon anderes, nervigeres hinter uns.

Beitrag von cwallace 26.06.10 - 20:10 Uhr

was? "es sind aber der ;-) " ... meinst Du der Krümel??? #gruebel

Ja wie gesagt, ich da auch total fimschig, also was das mit den Ärzten angeht...

wann hast Du BT?

#winke

Beitrag von sternenkind-keks 26.06.10 - 21:01 Uhr

sorry, DREI sollte das heißen :)

am freitag erst...

Beitrag von cwallace 26.06.10 - 22:19 Uhr

#schock ahh dann hast Du ja bald ne Menge zu tun ;-)

Ach mensch bis Freitag ist ja noch wahnsinnig lange hin ... ABER keine Woche mehr!!! ;-)

Beitrag von maja5 26.06.10 - 12:54 Uhr

Starte den zweiten ICSI versuch im August (falls alles so klappt wie ich es mir vorstelle).

Muß noch zum Vorgespräch, habe ein PAP III D, der vorher noch entfernt werden muss.

Mir ist zum heulen #heul.

Nur ärger in der Firma, den Pap IIID, der erste schief gegangene ICSI versuch, die Angst das der nächste nicht klappt.

Sorry das ich jetzt so viel unnützes Zeugs geschrieben habe. Mußte irgendwie mal raus.

Maja

Beitrag von cwallace 26.06.10 - 13:10 Uhr

Hey Maja!

Mensch dafür ist doch so ein Forum da... hab ich mal gehört ;-) Nicht so traurig sein!!!

Was ist das? PapIIID? Kenn ich nicht...

Ich habe auch gerade meine erste negative ICSI hinter mit... zwei Monate Pause und wenn mein Zyklus sich schnell wieder einspielt, dann gehts im August weiter... Mensch das ich nicht mehr lang!!! Und eine kleine Auszeit tut zumindest mir wirklich gut... Körper und Psyche können sich wieder erholen. Da fällgt mir auf, dass heute der erste Tag ist, an dem ich kein Augenzucken hab!!!#huepf

Versuch jetzt alles das zu machen was man nicht sollte, wenn man schwanger ist! Alkohol trinken, halb rohes Fleisch essen etc. ;-)

viele liebe Grüße!!!

Beitrag von maja5 27.06.10 - 07:59 Uhr

Pap III D ist eine Entzündung in der Nähe vom Muttermund. Ausgelöst duch Viren. Bei mir haben es gib Viren die gutartig und welche die bösartig sind. Hab die Highrisk Viren (Kresbsviren) mein Körper hat keine Antikörper in drei Jahren gebildet. Muss es auf jedenfall vor dem zweiten Versuch wegmachen lassen, das es ansonsten sein kann (muß aber nicht), das es eine Zellverändung geben und ich Krebs bekommen kann. und wenn ich schwanger werden würde wird bei einem Eingriff das Kind gefährdet.

Mein erster ICSI Versuch war im März. Will den Transfer gern machen lassen, wenn ich meinem Urlaub im September habe, dann brauche ich mir keine Ausrede einfallen lassen.

War nach dem ersten versuch durch eine Überstimmulation 3 Wochen krank.

So langsam killen die mich in der Firma.

lg
Maja

P.S. Hänge noch in einem Loch keine Lust etwas zu machen oder rauszugehen. Meine Freundin will mich erstmal wieder mit raus schleppen.

Beitrag von cwallace 27.06.10 - 08:17 Uhr

Guten morgen Maja!

Ich hab das jetzt nur ganz grob verstanden mit dem Pappdings... ;-) ist glaub ich etwas komplizierter oder?

Ja das mit der Arbeit kann ich verstehen, ich hab dort bescheid gegeben auch das es bei uns im August weiter geht. Ich hatte ab PU bis BT nen Krankenschein auch wegen ner Überstimmu ...

Hm warst Du mal bei der Psychologischen Beratung, die das Novum anbietet? ISt vielleicht nicht so ganz unsinnig?

Bei dem schönen Wetter darf man nicht antriebslos sein, da muss Du nach draußen gehen und die Sonne genießen!!!

#klee

Beitrag von maja5 03.07.10 - 17:43 Uhr

Hallo Cwallace,

sorry das ich jetzt erst schreibe. War ziemlich viel los.

Mit dem Pap ist etwas blöd. Habe Montag Vorgespräch in der Klinik in der er entfernt werden soll.

In meiner Firma kann ich leider keinem sagen was los ist, stehe dann sofort auf der Straße. Wäre für mich auch eine Entlastung, wenn ich es meinem Chef erzählen könnte.

Habe diesen Monat einen Termin bei der Psychologin. Habe schon mit Ihr telefoniert. Sie sagte sofort nachdem ich ihr erzählte habe was alles los ist, ich #kleesolle nicht meinen ich hätte ne Macke wäre nur alles ein bischen zu viel für eine Person. ( Ich weiß andere haben auch viele Probleme)

Werde anfang August mit der zweiten Behandlung anfangen. Das dumme ist möchte den Transfer in meinem Urlaub machen lassen (habe 3 Wochen) hoffe das ich den transfer anhand der Medikamente zwei Wochen verschieben kann (wobei mir gesagt wurde so ein zwei Wochen wüden normalerweise gehen). Bin nur noch am überlegen ob ales funktioniert und der transfer in meinem Urlaub klappt und ich schwanger werde.

War bei meinem versuch von der PU bis zum BT krankgeschrieben inkl. 5 Tage Krankenhaus wegen der Überstimmulation. Und mein FA erzählte mir noch einen das ich garantiert schwanger wäre wegen der Überstimmulation, weil ich diese 5 Tage nach dem Transfer bekommen habe und es ein Zeichen wäre das sich die Eizelle eingenistet hätte .

Drücke dir auf jedenfall für August fest die Daumen das es klappt (wünsche dir ganz viel Glück #klee#klee#klee

Oh je jetzt habe ich ziemlich viel geschrieben.....

Ganz lg

Maja

Beitrag von maja5 16.07.10 - 17:01 Uhr

Hallo Cwallace,

PAP III D operation habe ich seit Dienstag hinter mir. Hatt am Mittwoch ein Termin im Novum. Bin mit Marvelon angefangen, da ich meinen Zyklus etwas verschieben muss.

Wenn alles klappt habe ich den Transfer in KW 35.

Lg
Maja