Was ist daran gefährlich? Antidepressiva + Alkohol!

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von luc224 25.06.10 - 20:08 Uhr

Wer kann mir sagen warum diese Kombination nicht gut ist?
Also wird dann die Wirkung des Alkohols verstärkt oder wirkt das AD dann nicht mehr richtig oder was passiert dann??
Im Beipackzettel steht ja immer nur "Es wird empfohlen während der Behandlung keine Alkohol zu sich zu nehmen..."
Also versteht mich nicht falsch aber ich nehme zur Zeit AD und bin morgen Abend auf einem Geburtstag wo ich ihm Normalfall wohl 2-3 Gläser Sekt oder ähnliches trinken würde.
Ist dass nun bedenklich oder nicht?

Beitrag von luna1971 25.06.10 - 20:36 Uhr

Hallo!

Mir hat der Alkohol zusammen mit den Antidepressiva nicht geschadet...zumindest nicht mehr als ohne #cool

Ist aber viell.von Mensch zu Mensch unterschiedlich...

LG LUNA

Beitrag von schmerle123 25.06.10 - 21:36 Uhr

Hallo,
als erstes: 2-3 Gläser Sekt sind denke ich nicht schlimm!! Du solltest nur keine Zeche starten :-p
Zu deinen Fragen:
Wenn du Alkohol zu dir nimmst ist der Körper damit beschäftigt, diesen abzubauen. Er kümmert sich banal gesagt erst um den Alkohol, dann um die AD. Daher wird die Wirkung vom AD verstärkt und/oder verlängert!
Desweiteren dämpfen die meisten AD das zentrale Nervensystem ähnlich wie Alkohol und es kann zu Atmungsbeeinträchtigungen kommen, Blutdruckabfall, Verstärkung der Depressionen etc....

Hoffe ich konnte dir das etwas beantworten!

Beitrag von sneakypie 25.06.10 - 22:27 Uhr

Nein, ist in der Menge nicht bedenklich.

Wenn ich feiern gehe, trink ich deutlich mehr als zwei oder drei Gläser Sekt.

Gruß

Sneak

Beitrag von worker7 06.07.10 - 15:35 Uhr

in der menge ist es wohl nicht so schlimm solange es nicht täglich ist.
was ich dir garantieren kann ist dass 400 ad in halbem liter rum definitiv tötlich sind. meine stiefmutter hats bewiesen......:-(
lieben gruss
sandra