Schmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sonnenschein-25 25.06.10 - 20:36 Uhr

Hallo,

Ich habe heute voll Halsschmerzen!:-(
Meine frage darf mann Halsschmerztapleten in der ss nehmen oder?

lg marina

Beitrag von night72 25.06.10 - 20:39 Uhr

versuchs doch mal mit heißer Milch mit Honig das beruhigt gut oder einen Pfefferminztee der Kühlt und eis ist auch gut nur nicht zuviel.Ich denke nicht das so Halslutschtabletten etwas ausmachen, halt nicht übertreiben.Im zweifel mal eine notapotheke anrufen und fragen, kostet ja nichts

Beitrag von vampirlady 25.06.10 - 20:41 Uhr

Hallo, können uns die Hand reichen !!! Ich nehme aber keine Halsschmerztabletten, sondern hab Salbeibonbons mit Waldhonig, die helfen mir besser als Tabletten.
Ich weis nicht mal ob man Halstabletten nehen darf oder nicht in der SS und das bei der 4. SS #hicks schon peinlich irgendwie.

LG Melanie mit #baby (9+0)

Beitrag von bluemchen85 25.06.10 - 20:42 Uhr

hi,

normale Lutschbonbons kann man nehmen. Neoangin-Halsschmerztabletten (gibts in der Apotheke) nicht.
Frag doch einfach in der Apotheke nach, welche du nehmen kannst.

Liebe Gruesse!