Wer weiß was dazu? Regel bleibt aus (Kupferspirale). Schwanger?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dielollefrau 25.06.10 - 23:49 Uhr

Hallo,

bin gerade etwas unsicher: habe seit 1 Jahr die Kupferspirale und seit 6-8 Monaten einen super genauen Zyklus, den ich auf den Tag genau bestimmen konnte. Diesmal ist das anders: ich bin seit 5 Tagen überfällig.

Kann das eine Schwangerschaft sein, oder eher eine Zyste, oder was anderes oder gar garnichts??? Wer kennt sich da aus. Da jetzt Wochenende ist, kann ich nicht zum meinem Gyn damit und mach mir halt Gedanken.

LG

Die Lollefrau

Beitrag von wind-prinzessin 25.06.10 - 23:52 Uhr

Ferndiagnosen sind da ziemlich unmöglich, möchte ich mal behaupten. Wir können ja schlecht in dich reingucken. Wenn dich dringend interessiert, ob du schwanger bist, hol dir morgen Vormittag in der Apotheke einen SST. Dann hast du möglicherweise Gewissheit. Mehr kann ich dir auch nicht sagen.

Gibt aber Damen, die trotz Spirale schwanger wurden. Hab sogar mal von einer gehört, wo sich das Ei in der Spirale eingenistet hat. Unmöglich ist es also nicht, wenn auch unwahrscheinlich

Beitrag von felicitas79 25.06.10 - 23:58 Uhr

Hu hu

Also so genau kann ich dir das auch nicht sagen ,mach wirklich einen Test.
Dann weißt du es mit sicherheit.
Kann dir aber sagen das man auch mit Spirale Schwanger wird.Ist meiner Schwester passiert da ist sie verrutscht und gleich Schwanger geworden.;-)
Wie du siehst es ist nichts unmöglich.

Lg Felicitas

Beitrag von sweety2301 26.06.10 - 00:53 Uhr

Keine bessere antwort oder was. Wenn du kein bock hast zu antworten dann antworte nicht. musst ja nicht direkt so angreifend werden oder.


So mal zu deiner frage, meine Tante ist auch trotz Spirale schwanger geworden. Also kann es möglich sein. Ist ja leider nicht alles 100%.

Beitrag von vollenweider1985 26.06.10 - 07:57 Uhr

Hallo

Also ob du nun Schwanger bist kann dir nur ein Test zeigen.

Aber das es nicht unmöglich ist siehst du daran das ich dir schreibe #winke

Meine Mutti hat die Pille nicht vertragen und dann ne Kupferspirale legen lassen.
Einige Monate später erfuhr sie das die hoch gerutscht ist und sie mit mir Schwanger war.

Na ja die Spirale musste drin bleiben bis zu meiner Geburt. Aber da hatte ich ja was tolles zum spielen.;-)

Lg Sarah

Beitrag von sarah21484 26.06.10 - 09:27 Uhr

Hallöchen :-D

also ich bin trotz Kupferspirale (3Jahre intus) schwanger geworden und ich hatte auch so ein genauen Zyklus dass ich danach den Kalender hätte stellen können.

Als ich 2 Tage überfällig war wusste ich SOFORT dass ich schwanger sein muss.

Und tatsächlich.... so wars dann auch! Heute ist mein Mäuschen fast 1 Jahr alt und unser 2.Murkel ist aufm Weg zu uns :-)

LG Sarah+Murkel 16.SSW