und jetzt!?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von shawany 26.06.10 - 07:58 Uhr

Guten Morgen Mädels,

erstmal für jede #tasse und #torte

Eigentlich hätte NMT am 24. oder 25.06 sein müssen...
am 23.06 hab ich es nicht mehr ausgehalten und natürlich negativ getestet....
Die olle Trulla ist aber immernoch nicht in Sicht, nicht mal ihr Vorbote PMS ist diesmal da :-[

Nochmal testen trau ich mich aber irgendwie auch nicht #zitter

Was meinte ihr, doch nochmal testen? und wenn der wieder negativ ist wann sollte ich dann zum Arzt gehen wenn meine Mens nicht bald kommt?

Beitrag von majleen 26.06.10 - 08:12 Uhr

Hast du denn ein Zyklusblatt? Kannst du ausschließen, daß sich dein ES verschoben hat? Wenn nicht, dann warte liebe ein paar Tage. Ich war auch schon oft genug drüber und dann kam die Mens doch. Mach dich nicht verrückt ;-)

Liebe Grüße

Majleen

Beitrag von shawany 26.06.10 - 08:22 Uhr

nee, zyklusblatt hab ich die letzten 2 Monate schon nicht mehr weil ich mir nicht mehr soviel stress machen wollte :-[

das mit der veschobenen Mens hab ich mir auch schon überlegt, aber seit meinem letzten Abgang hatte ich immer einen 28/29 tage Zyklus, is doch alles mist#heul

Beitrag von majleen 26.06.10 - 08:24 Uhr

Kann trotzdem mal vorkommen. Kopf hoch