Wasser mit Frucht erlaubt?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von krebs1985 26.06.10 - 10:56 Uhr

Hallo!

Ich möchte nun endlich weiter abnehmen und daher möcht ich mal wissen ob man auch mal diese 3 Liter von dem trinken kann?Oder wirklich nur Mineralwasser?

Danke!

LG Jenny

Beitrag von aussiegirl600 26.06.10 - 11:32 Uhr

Ich schätze das kommt drauf an was da drin ist - wenn es stark gezuckert ist, dann würd ich abraten.

Wobei ehrlich - das Zeug ist einfach total künstlich, willst du das wirklich trinken? Mach dir doch lieber selber Fruchtwasser, is total einfach. Ich nehm am liebsten Melone, Erdbeeren, Himbeeren oder Pfirsich. Kleinschneiden. Mit Wasser in Krug oder Flasche und dann durchziehen lassen. Lecker ist auch wenn man Minze oder Zitronenmelisse kleinschneidet und noch dazugibt.

Natürlich kommt dann n bisschen Fruchtzucker mit ins Wasser, also wenn du SiS machst, dann gehst nicht, aber wenn du halt insgesamt reduzierst, dann fällt das bisschen ausgeschwemmter Zucker nicht ins Gewicht.

Beitrag von krebs1985 26.06.10 - 11:57 Uhr

Ich schätze dann ist da zuviel Zucker drin dann trink ich weiter überwiegend Mineralwasser und sowas dann mal als kleine Ausnahme.
SIS mach ich nicht, ich nehme normal mit Ernährungsumstellung ab.
Oder wie du geschrieben hast dieses selbsthergestellte Fruchtwasser, werd ich mal ausprobieren.Danke!

Beitrag von germany 27.06.10 - 09:52 Uhr

Morgen,

meist ist viel Zucker drin= Kalorien. Meine Eltern haben aus dem Kaufland so einen Sirup den man mit Wasser verdünnt und der hat weder Kalorien noch Zucker. Ist zwar auch wieder so künstliches Zeug, macht aber nicht dick.

Oder Wasser mit Zitrone?

Ich finde von dem Mineralwasser mit Geschmack hat man schnell zu viel und man kann es nach ein paar tagen nicht mehr sehen.




lG germany

Beitrag von pcp 27.06.10 - 15:02 Uhr

Ist da nicht Süßstoff drin?

Ich würde generell von künstlichen Süßstoffen abraten.

lg