Was kann das sein (Katze)?

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von allyl 26.06.10 - 13:17 Uhr

Hallo,

unsere #katze benimmt sich heute sehr auffällig:

Sie hat ihr Maul leicht offen, die Zunge guckt ein wenig raus, machmal versucht sie, etwas rauszuwürgen (aber ohne Erfolg), und sie fährt sich mit der Pfote über Maul und Nase. Ein wenig läuft auch Speichel raus. Ausserdem hat sie heute kaum etwas gegessen...

Sie lässt sich aber streicheln und schnurrt, läuft auch ganz normal rum, wobei sie sich aber zwischendurch ruhige Plätze sucht (Bett, Schrank etc.).

Wir vermuten, dass sie sich evtl. etwas ins Zahnfleisch gebissen hat, was ihr weh tut und was sie nicht rausbekommt (heute morgen haben wir wieder die Überreste einer erlegten Maus im Wohnzimmer gefunden#augen). Wir haben es aber bisher nicht geschafft, ihr in den Mund zu schauen. Habt Ihr dafür einen ultimativen Tipp? Ggfs. eine Vermutung, was es sonst noch sein könnte?

Leider gibt es keinen tierärztlichen Notdienst bei uns in der Nähe (wir wohnen auf dem Dorf), und sie hasst es, Auto zu fahren. Meint Ihr, wir können die Sache bis Montag beobachten, ohne dass es gefährlich für sie wird? Ansonsten würden wir natürlich auch nach Hamburg fahren, wir wissen nur nicht, ob wir ihr damit nicht mehr schaden als helfen#schmoll.

Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe.

LG Ally#klee

Beitrag von nadine1976 26.06.10 - 13:32 Uhr

Ich habe nur die ersten Zeilen gelesen und sage nur ein's - ab zum Tierarzt oder Tierklinik, egal ob sie gern Auto fährt oder nicht. Mein Kater hasst Auto fahren auch und muss zum impfen...

Alles Gute
Nadine

Beitrag von allyl 27.06.10 - 13:24 Uhr

Hallo Nadine,

wir waren heute bei einem Notdienst. Sie hat sich einen Zahn abgebrochen, und ein zweiter wurde auch noch gezogen, weil er schon anfing zu bröckeln. Sie ist halt doch nicht mehr die Jüngste#schmoll. Trotzdem sind wir natürlich froh, dass es "nur" die Zähne sind. Um 19 Uhr dürfen wir sie wieder abholen#freu.

#danke nochmal.

LG Ally#klee

Beitrag von pizza-hawaii 26.06.10 - 15:13 Uhr

* Sie hat ihr Maul leicht offen, die Zunge guckt ein wenig raus*

Das klingt als würde sie flehmen, völlig normal und ungefährlich!

Aber der Rest klingt merkwürdig #kratz

Also ich würde ihr erstmal ins Maul schauen, einer hält fest, der andere guckt!

pizza

Beitrag von allyl 27.06.10 - 13:26 Uhr

Hallo Pizza,

#danke für den Tipp, das mit dem ins Maul schauen, haben wir nicht hinbekommen. Lag aber bestimmt auch daran, dass sie solche Zahnschmerzen hatte. Nun wurden ihr zwei Zähne gezogen, und heute abend können wir sie wieder abholen. Ich hoffe, dass sie die Narkose gut übersteht#schwitz.

LG Ally#klee

Beitrag von wilma.flintstone 26.06.10 - 15:53 Uhr

Liebe Ally,

erstmal willkommen zurück aus dem Urlaub!

Ich würde Modi zuerst mal versuchen selbst ins Mäulchen zu sehen und wenn Ihr nix seht, evtl. doch zum Notdienst fahren. Wenn sie trinkt, kannst Du sie ja evtl. bis morgen beobachten, wenn sie nicht trinkt würde ich heute noch fahren. Auch wenn sie es hasst....

Laß mal hören, wie es weitergeht....

LG Wilma und einen dicken Pfotendrücker von der Puschelpopo-Bande!

Beitrag von allyl 27.06.10 - 13:30 Uhr

Hi Wilma,

#danke für die lieben Grüße, ich melde mich bald wieder bei den AWSM, wenn wir etwas zur Ruhe gekommen sind#schwitz. Wir sind natürlich froh, dass das nicht passiert ist, als wir im Urlaub waren, da hat unsere schlaue Katze extra noch nen Tag gewartet;-).

Zwei Zähne sind ihr jetzt gezogen worden, die waren wohl total hinüber. Die Ärztin wies uns noch darauf hin, dass es sich ja um eine "alte Katze" handelt#schmoll... Nun hoffen wir, dass sie die Narkose dieses mal besser übersteht als bei der letzten Zahn-OP. Heute abend holen wir sie ab.

Dir noch einen schönen Sonntag und liebe Grüße an Deinen Schatz und die Puschels#liebdrueck.

Und #danke für die Post, mein Liebster hat sich sehr gefreut#freu.

LG Ally#klee

Beitrag von wilma.flintstone 27.06.10 - 13:53 Uhr

Liebe Grüße aus dem tropischen Frankfurt!

Dann bin ich aber froh, daß die Ursache gefunden ist - ich hoffe Modi hat die Fahrt nicht zu sehr gestresst und daß sie alles soweit gut übersteht...

Unsere Puschels mahcen heute einen ruhigen. Betty ist heilfroh, daß die Kinderbande weg ist :-) - sie findet die kleinen Menschen doch sehr merkwürdig und geht da sicherheitshalber in Deckung!

Lasst es Euch gut gehen und bis bald!

LG Wilma

Beitrag von allyl 27.06.10 - 21:38 Uhr

Hu hu Wilma#herzlich,

hier wars heute auch schön warm, ich kann aber nicht sagen, dass ich das Wetter geniessen konnte...

Die Fahrten waren der Horror, aber nun ist die Süße zuhause und pennt in unserem Bett. Das können wir wohl heute abend noch mal komplett waschen, aber was solls. Heute darf sie alles, auch ins Bett pieseln;-).
Ansonsten hat sie alles soweit gut überstanden, und wir hoffen, dass sie nun erst mal Ruhe hat mit den Zähnen.

Und demnächst beginnen Modi und ich mit ner Diät#schein. Die TÄ hat es für sie sehr empfohlen, und ich hab aus Kreta 3 kg Extragepäck mitgebracht#schmoll. Na ja, zu zweit kriegen wir das vielleicht hin;-).

Kinderbande#schock, das wäre für unsere ja auch überhaupt nichts. Schön, dass Ihr Euch heute erholen konntet#liebdrueck.

Schönen Sonntag noch Euch allen.

LG Ally#klee

Beitrag von allyl 26.06.10 - 17:46 Uhr

Hallo an alle,

#danke schon mal für Eure Antworten. Zur Zeit beobachten wir noch, aber wir haben schon mal nen Notdienst rausgesucht, falls es nicht besser wird bis heute abend. Im Moment vermuten wir, dass es entweder ein Zahn ist oder ggfs. ein Insektenstich.

Ich melde mich morgen noch mal.

#danke und nen dicken #kuss an Deine Puschelpopo-Bande, liebe Wilma#liebdrueck.

LG Ally#klee

Beitrag von paankape 26.06.10 - 18:25 Uhr

Mir würde als erstes eine Vergiftung einfallen, aber es kann 1000 andere Ursachen haben von ungefährlich bis tötlich

Beitrag von allyl 27.06.10 - 13:31 Uhr

Hi,

Vergiftung ist es zum Glück nicht, "nur" ein kaputter Zahn#schwitz.

LG Ally#klee

Beitrag von paankape 27.06.10 - 15:24 Uhr

#klee Das ist doch in dem Sinne erfreulich ;-)