Wie wehen fördern?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kathilein22 26.06.10 - 13:31 Uhr

Hallo,

ich bin heute ET +3 und ich kann und will auch nicht mehr.

Meine Hebi hat mir gestern den Wehencocktail verabreicht, bis auf Durchfall hat sich nichts getan.

Ich habe schon Yogi Tee getrunken mit meinem Mann geherzelt usw. ich will dass der Kleine Mann endlich rauskommt, sonst muss ich Montag zum einleiten, da die Plazenta schon verkalkt!

Auch Spazieren gehen 2 Std durch den Wald war ergebnislos!

Bin total verzweifelt und ich will doch NUR entbinden!

Habt ihr noch einen Tip?

Lg Katharina

Beitrag von lunamaus82 26.06.10 - 13:39 Uhr

Hallo Katharina,

hab das gleiche Problem, bei mir wird Dienstag eingeleitet... Eigentlich schon gestern, aber wir wollten das WE noch abwarten.
Meine Hebamme hat mir eine Kanne Eisenkrauttee am Tag verordnet, mal sehen ob es hilft... Den gibt es recht preiswert in Apotheken.

Versuch doch mal diese Brustwarzenstimulation, hab`s gestern mal getestet und hab auch leichte Wehen bekommen, die dann aber wieder aufgehört haben... War mir zu anstrengend ;-)

Aber wenn bei der der Cocktail schon nichts gebracht hat, hm... Wie ist denn dein Befund?

Alles Gute und eine baldige Geburt

Luna

Beitrag von kathilein22 26.06.10 - 13:48 Uhr

der Befund war am Montag wie folgt:

MM fingerdurchlässig
Portio erhalten
alles sehr weich

...es fehlen nur noch die Wehen.

Brustwarzenstimulation hab ich auch 2 Std. lang gemacht, bis auf leichte wehen war da nicht...

Naja dann warten wir halt dieses WE noch ab!

Wünsche dir alles Gute.

lg katharina

Beitrag von lunamaus82 26.06.10 - 13:58 Uhr

Vielleicht wirkt der Vollmond ja wirklich ;-)

Wünsch es dir... Und mir :-p

Alles Gute

Beitrag von jazzjessii 26.06.10 - 13:40 Uhr

kann dich gut verstehen ich bin heut et+9 und es tut sich nix... morgen früh um sieben bekomm ich im kh den cocktail ich hoffe er bringt was



aber leider noch einen tip kann ich dir nicht nennen ich bin auch am verzweifeln jeder sagt jetzt auch noch heut ist vollmond usw... ja toll der kreissaal war heut voll und haben wohl auch gestern viele entbunden nur leider war ich nicht mit dabei:-[

Beitrag von lotosblume 26.06.10 - 13:40 Uhr

Putzen, Treppen steigen, heiße Wanne, Sex

Viel Erfolg

Beitrag von caitrionagh 26.06.10 - 13:48 Uhr

Hallo,
mir gehts auch so. Muss am Freitag zur Einleitung, wenn sich bis dahin nix tut. Hab die ganze Zeit Wehen und Mumu ist auch schon etwas geöffnet, aber so richtig passiert nix. Habs mit #sex, heißen Bädern, Rotwein, langen Spaziergängen etc. probriert, aber die Wehen verschwinden immer nach ner Zeit. Nehme jetzt Caulophyllum Globuli und bekomme am Mittwoch nochmal Akupunktur. Vielleicht bringt das den gewünschten Erfolg. Hab schon die Hoffnung, dass es vielleicht heute (Vollmond) losgehen könnte, weil mir auch schon den ganzen Tag schlecht ist und ich auch was Durchfall hatte. Man sagt ja, das wären Anzeichen. Drücke uns die Daumen, dass endlich was passiert!
Alles Gute, caitrionagh!

Beitrag von forfour 26.06.10 - 14:16 Uhr

Hallo Katharina,

wie wäre es zur Abwechslung mal mit entspannen? Nicht böse sein aber bei so einem Streß das das Kind endlich kommen muß/soll würd ich als Kind auch sagen danke, jetzt grad nicht ;-)

Kinder kommen am besten und leichtesten zur Welt wenn man ihnen die Zeit gibt die sie benötigen. Ich hab 2 meiner Kinder übertragen und dafür wunderbare Geburten gehabt. Denn einen in 4 Stunden, den zweiten Übertragenen in knapp einer halben Stunde.

Wenn die soweit sind und dein Körper bereit ist kommt's. Aber zu viel Streß darum das es endlich kommen soll behindert die Wehen vielleicht auch mal könnt ich mir vorstellen. Und das Ende ist dann ja schnell mal ein KS weil es zu lange dauert für das Kind.

VG forfour