WICHTIG NUVA RING FRAGE NACH DER GEBURT

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von sue1983 26.06.10 - 14:01 Uhr

hallo ihr lieben
mein Sohn ist am 1.April.2010 geboren und nun bin
ich im ersten Nuva ring monat und hab am Tag der ersten Periode angefangen und dann hatte ich nach meiner Periode immer Schmierblutungen ( bis heute ) morgen muss ich den Ring raus nehmen und auch meine Periode warten . Ist das ueberhaupt moeglich wenn ich doch die ganze Zeit Schmierblutungen hatte? Ist das normal im ersten Monat weil der Koerper sich dran gewoehnt oder soll ich keinen neuen Ring nach einer Woche Pause reintun weil was net stimmt ?? oder haengt das noch mit der Geburt zusammen ?


Ich hoffe ihr koennt mir helfen

Danke

Sue

Beitrag von muffin357 26.06.10 - 15:27 Uhr

hallo --

manche Körper vertragen einfach bestimmte hormonelle Verhütungsmittel nicht und reagieren mit unreg. Zyklen und Schmierblutungen. Klar kann es auch noch hormonell ne Reaktion auf die Geburt sein .... aber das wird nur die Zeit zeiten. und ja: man kann auch ne ganz normale mens kriegen, wenn man viele SBs hatte.

Zieh einfach ne Weile stur nach Kalender durch und kuck, ob es sich bessert und vielleicht nur ne Anfangserscheinung war, -- wenns nicht besser wird, kannst Du die Verhütung immer noch wechseln...

lg
tanja

Beitrag von sohappy 27.06.10 - 08:09 Uhr

hatte ich genauso im ersten zyklus mit nuvaring..du bekommst ganz normal deine tage und beim 2.ring war bei mir alles normal.
lg