Frage zum schlafen...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von butterblume1979 26.06.10 - 20:26 Uhr

Mein Sohn 5,5 Monate dreht sich momentan immer auf die Seite und auf den Bauch beim schlafen....

Nun ist es so das er durch das drehen oft quer im Bett liegt

Jetzt ist meine frage ob er auch ohne Decke schlafen kann da er keinen Schlafsack mag...

Wir haben es immer um die 25° bei uns im Schlafzimmer...

Er hat immer nen Schlafanzug an...


LG Jenny

Beitrag von ina175 26.06.10 - 20:28 Uhr

Wir haben Marius dann immer mit einer sehr dünnen kleinen Decke zugedeckt oder einfach mit einem Spuckituch.

Marius hat auch keinen Tag im Schlafsack geschlafen, es gab so ein Geschrei.

LG, Ina

Beitrag von butterblume1979 26.06.10 - 20:29 Uhr

das Problem an so dünnen und leichten Sachen ist das er es liebt sich die Sachen über den Kopf zu ziehen #schwitz

lg Jenny

Beitrag von mordilla 26.06.10 - 21:15 Uhr

Hallo!

Also, wenn du 25° C hast im Zimmer, dann brauchst du sicher nix. Mein Kleiner mochte anfangs keine Schlafsäcke, wel er Seitenschläfer war und mit Schlafsack ging das halt nicht so gut.

Wenn's so warm ist, dann schläft mein Kleiner mit Body und Pyjama ohne Decke. Reicht. Ansonsten haben wir eine Tuchent aus einerm Stubenwagen. Die ist schön leicht. Ich geb sie aber trotzdem immer nur über die Beine.

LG
Andrea & Markus (8 Monate)

Beitrag von 19jasmin80 26.06.10 - 21:27 Uhr

Wenn er nen Schlafanzug an hat kannst Du ihn so liegen lassen. Trägt er auch Söckchen?

Beitrag von butterblume1979 27.06.10 - 07:36 Uhr

Nein Socken trägt er nicht denn es ist ein Einteiliger Schlafanzug...

Danke für eure Antworten...