Herlag Tipp Topp III oder Herlag Tipp Topp Comfort?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von babywunsch0208 26.06.10 - 21:26 Uhr

Hallo zusammen,

ich wollte mir für meinen Sohn einen Treppenhochstuhl kaufen. Den von Stokke finde ich allerdings etwas sehr teuer. Also liebäugel ich nun mit der Alternative von Herlag.

Allerdings kann ich mich nicht zwischen den Varianten Tipp Topp III und Tipp Topp Comfort entscheiden. Wo genau liegt denn der Unterschied? Und sind bei beiden Varianten der Beckengurt enthalten?

Was habt ihr allgemein für Erfahrungen mit diesem Stuhl / diesen Stühlen gemacht?

Benötigt man einen Sitzverkleinerer / Sitzkissen?

Fragen über Fragen :-)

Danke für Eure Antworten!

LG,
babywunsch0208

Beitrag von gslehrerin 26.06.10 - 22:16 Uhr

Wir haben den Comfort.
Der Unterschied ist, das man beim Comfort die Sitztiefe vierfach einstellen kann. dadurch braucht man auch keinen Beckengurt, der Sitz ist ja eng auf das Kind abgestimmt. Den Tisch kann man dann auch nochmal ein Stückchen ranschieben, wenn das Kind drin sitzt. Als Sitzverkleinerer passt der gleich wie beim III, ob man den braucht, hängt von der Größe des Kindes ab.
Ich würde den Stuhl wieder kaufen.

LG
Susanne

Beitrag von bamboo 26.06.10 - 23:32 Uhr

hallo,

meine tochter sitzt seit ihrem 1.geburtstag im herlag tipp topp III (ohne comfort) :)

der sitz ist toll.
meine tochter saß immer ohne sitzverkleinerer im stuhl.
ein beckengurt ist vorhanden.
ich erinnere mich daran, dass man den beckengurt am stuhl mittels schraube befestigen sollte. das haben wir nicht getan.
wir haben jetzt einen anderen beckengurt in benutzung.
allerdings darf man die kinder nie ohne beaufsichtigung im sitz lassen.

gruß bamboo