Könnte das ein Abgang gewesen sein?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von froscherl 26.06.10 - 21:56 Uhr

Hallo,

ich hatte im Mai nach meiner Geburt im März wieder meine Periode und seither nehme ich die Pille. Nach der ersten Pause hatte ich keiner Periode bekommen und war auch beim Frauenarzt, da ich einen SSTEst gemacht hatte, der positiv war. Beim Bluttest kam wieder ein negatives ergebnis, also nicht Schwanger.
Nun habe ich wieder meine Blutung heute bekommen und hatte in meiner Binde so eine Art Schleimige Hauthülle, die irgendwie wie ein schleimig blutiger geplatzter Miniluftballon aussah und dran hing ganz dunkel-blutiges Gewebe?, an dem wieder was helles, fast weiß, knorpliges mit dran war...
Sorry für die eklige beschreibung, aber besser krieg ich es nicht hin...
Könnte ich viell. doch Schwanger gewesen sein und hatte einen Abgang?
Ich hatte auch öfter so ein starkes ziehen, wie bei den Mutterbändern, nur etwas stärker...

LG

Beitrag von jakob25.03.06 26.06.10 - 22:06 Uhr

hallo,
ich denke das hört sich so an wie eine fruchtblase, was du da schilderst. ich hatte das auch so in der 10.ssw. nur zweimal. hast du das was "da rauskam" noch?. fahr doch ins krankenhaus und las alles noch mal abklären. nicht das es eine fehlgeburt war und du nun starke blutungen bekommst, oder nicht alles gewebe herauskommt und es noch schwierigkeiten geben kann. viele liebe grüße und und las dich gedrückt sein. daniela

Beitrag von stoltze-mami83 27.06.10 - 21:00 Uhr

Hallo

so wie Du das beschreibst kommt mir das sehr bekannt vor hatte das auch ma mit 16 allerdings wuste ich es nicht das es eine fruchtblase gewesen sein kann und so habe ich es weil es bei mir aufn klo passierte runtergespühlt (mangelhafte Aufklärung vom elternhaus her)

Ich denke genauso wie meine vorgängerin schon schrieb das es möglich ist das es eine Fg war.
Geh am besten zu Deiner Fä oder Fa und lass es nochmal Abklären.

Lg