Werden Spermien durch Blut geschädigt?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von trixie04 26.06.10 - 22:35 Uhr

Frage steht ja oben, und ich frag deshalb, weil jetzt Eisprungwoche ist, ich nach dem Sex aber öfters blute, wie jetzt grad wieder!
Mein Fa konnte nix feststellen und es ist auch net immer...

Können die Spermien trotzdem ihr Ziel finden!?
Danke und lg

Beitrag von cucina3 26.06.10 - 22:39 Uhr

natürlich finden sie ihr ziel ! schließlich werden sie perfekt positioniert wenn du verstehst. sie gelangen genau dorthin wo sie naturgemäß hingehören !

seltsam dass du öfter nach dem sex blutest. find ich nicht normal #gruebel

Beitrag von sasse27 27.06.10 - 00:04 Uhr

Hmm das mit dem Blut hört sich ja nicht so gut an.
Hatte auc oft nach dem GV schmerzen aber mein FA konnte da auch nix feststellen.
Denke aber nicht, dass das die Spermien beeinflusst.Die sind ja so schnell,da sollte denen das Blut nicht stören.
Trotzdem weiter beobachten, gut kann das natürlich nicht sein!
Viel #klee noch