Benutzt ihr Sonnencreme????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von clana 26.06.10 - 23:26 Uhr

für eure Kleinen??? Und Wenn ja welche?
Ich hab die von Avene 50+ allerdings nehm ich die nur für ihr Gesicht da sie wie ein Make up, für den Körper ist das blöd.
was könnt ihr mir da empfehlen???
LG Clana mit Maus 8 Monate

Beitrag von clana 26.06.10 - 23:30 Uhr

Wir gehen außerdem bald in den Urlaub an den Strand, also welcher LSF ???? 50 + oder???
Ach so, also sie ha nen Sonnenhut und ich bin hauptsächlich mit ihr im Schatten. Aber immer kann man es natürlich nicht vermeiden das sie Sonne abbekommt. Sie ist zum Glück éine halbe Italienerin und somit nicht ganz so hell :-)
LG Clana

Beitrag von tykat 26.06.10 - 23:40 Uhr

Hallo,

ja, Tom bekommt immer Sonnenmilch wenn wir raus gehen.Er ist ein sehr heller Typ wie ich auch.Zusätzlich trägt er eine Sonnenmütze mit UV-Schutz.Denn auch im Schatten bekommt man Strahlung ab.
Wir hatten erst die von Nivea Kids mit LSF 50+.Aber die hat furchtbar geklebt und war wie eine Schmierschicht.Habe jetzt die von Balea aber die ist auch unangenehm auf der Haut.

Hoffe auch, dass jemand eine gute Sonnenmilch empfehlen kann.

LG,Tykat+Tom(9Monate)

Beitrag von canadia.und.baby. 26.06.10 - 23:59 Uhr

Ja , wir benutzen sonnencreme!

Teilweise trug meine minischnecke nur noch ne windel sonst nichts :)

Beitrag von anela- 27.06.10 - 05:29 Uhr

Eigentlich sollen Babys ja keine Sonnencreme bekommen. Sie immer im Schatten zu halten ist natürlich auch irgendwann schwierig. Wir fahren heute nach Wangerooge und am Strand werde ich ihn (Arme, Beine und etwas im Gesicht) auch eincremen.

Die Babysonnencreme von Penaten ist mal "gut"getestet worden.

Ansonten gibt es einen ganz aktuellen Test von Stiftung Warentest zu Kindersonnencremen (bei Stern.de sind die Ergebnisse kostenlos zu sehen). Die beste getest Kindersonnencreme mit LFS 50 ist das Sonnenspray für Kinder von LIDL (Seite 4):

http://www.stern.de/gesundheit/stiftung-warentest-gute-sonnenschutzmittel-fuer-die-kleinen-1576923.html

Beitrag von doreensch 27.06.10 - 17:40 Uhr

Leider ist das arg klebrig daher mags ich das gar nicht

Beitrag von aliwa17 27.06.10 - 12:22 Uhr

Guten morgen,


also ich verlasse mich lieber auf Öko-Test, die achten mehr auf die Inhaltsstoffe. Und es gibt Zwei UV-Filter die laut öko-Test wie Hormone wirken und die will ich meinen Kindern nicht zumuten. Die UV-Filter heißen: Octocrylene und Ethylhexyl Methoxycinnamate.


Ich nehme das Elkos Sun Kids Sonnenspray LSF 30 (EDEKA) ist ein Testsieger bei Ökotest, kostet etwa 5 €.

Das Ladival Sonnenschutz Spray Für Kinder LSF 30 wurde auch mit "sehr gut" bewertet, kostet etwa 17 €.


lg alicja

Beitrag von kathrincat 27.06.10 - 12:58 Uhr

ja natürlich eine rein mineralische