SS-Streifen am Bauch...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von semra1977 26.06.10 - 23:44 Uhr

Hallihallo!

Ich bin nun in der 39.SSW. Mein Bauch fing ziemlich früh an zu wachsen, nun habe ich eine richtige Riesenkugel vor mir :-) aber zum Glück habe ich keinerlei Streifen, ich habe nach jeder Dusche/Bad schön eingeölt. Meine Hebamme meinte noch vor ca. 1 Monat, dass die Streifen am Ende kommen, aber bis zur Entbindung sind es bei uns nur noch 2 Wochen.

Meint ihr, ich würde noch SS-Streifen bekommen? Ich denke eher nicht, oder? Viel mehr wachsen wird mein Bauch/unsere Kleine bestimmt nicht mehr...

LG,
Semy 39.SSW

Beitrag von wind-prinzessin 26.06.10 - 23:51 Uhr

Die Hebi bei meinem FA sagt, dass das alles Veranlagung ist. Wenn deine Mutter keine hat, ist es unwahrscheinlich, dass du den ganzen Bauch voller Streifen haben wirst. Klar können mal 2-3 auftauchen, wenn deine Mutter keine hatte.

Denke mal auch nicht, dass da jetzt noch so viel kommt. Und selbst wenn du 1-2 Streifen bekommst - ein Kind ist doch der schönste Grund, warum man sich Haut, Bindegewebe und Figur kaputtgehen lässt ;-)

Beitrag von semra1977 26.06.10 - 23:53 Uhr

Ja, das stimmt allerdings, Kind wird unser größtes Geschenk sein ;-) aber auch gut, wenn alles ohne SS-Streifen verläuft ;-)

Sowohl meine Mutter als auch meine Schwester (2-fache Mutter) haben KEINE SS-Streifen... Ich denke auch, dass es Veranlagung/genetisch bedingt ist....

Vielen Dank für die Antwort....

LG & schönes WE

Beitrag von luluhaben 27.06.10 - 07:34 Uhr

Hatte in der 1.ss keinen einen bis zur Geburt.
Durch das starke Pressen hab ich ich 2-3 kleine bekommen, die aber nach 6Monaten nicht mehr zu sehen waren.Habe jeden Tag 2-3mal geölt, denn meine Mutter hat den kompletten Bauch voll und da dachte ich, das geht mir auch so, wenn ich nix mache.
Nun bei der 2.ss (30.ssw) sind die 2-3alten wieder etwas zu sehen da der Bauch so groß ist, hoffe sie werden nicht größer, oder mehr:-)
Aber wenn, dann ist es halt so.
geölt hab ich diesmal fast nie.
Meine Freundin ist in der 24.ssw und hat schon den ganzen Bauch trotz ölen voll.

Beitrag von blumella 27.06.10 - 08:31 Uhr

Meine Streifen kamen fast auf den Tag genau eine Woche vor der Geburt, obwohl ich auch das Gefühl hatte, dass der Bauch gar nicht mehr so doll gewachsen ist zu dem Zeitpunkt.

Naja, kann man nichts machen.

Ich drücke Dir aber die Daumen, dass Du verschont bleibst.

Beitrag von katrin.24 27.06.10 - 09:17 Uhr

guten morgen!

ich drück dir die daumen.
bei mir kamen sie unter der geburt durchs auf den bauch drücken.

lg, katrin