Wann welchen SST?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sasse27 27.06.10 - 00:01 Uhr

Hallo,
wollte mal fragen wann ich einen SST machen kann, der dann auch früh und möglichst genau das ergebnis anzeigt.
Müsste jetzt laut meinen Berechnungen bei ES+3 sein.
Aber wollte mich jetzt schonmal erkundigen was man kaufen sollte.
Vorallem was bedeutet 10er oder 25er und wann testet man mit denen?
Welche Marke ist am besten?
Mfg

Beitrag von widowwadman 27.06.10 - 00:11 Uhr

Fruehes Testen ist doch was fuer den hohlen Zahn. Kauf dir nen normalen Test und warte bis du ueberfaellig bist.

Beitrag von sasse27 27.06.10 - 00:19 Uhr

schön, das war aber keine antwort auf meine frage

Beitrag von widowwadman 27.06.10 - 00:32 Uhr

Deine Frage war "wann welchen Test?". Darauf habe ich geantwortet. Aber wenn du unbedingt frueh testen willst, dann tu's. Aber dann heul auch nicht wenn's negativ ist, oder im schlimmeren Fall schnell wieder negativ wird.

Beitrag von jeanny0409 27.06.10 - 00:26 Uhr

Den 10er ab ES+10 aber auch nur bei Morgenurin, sieh es allerdings eher als orakel;-)
25er ab NMT. also ES+14