Helft mit bitte /Tempi Frage-kurz vor NMT

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von panni24 27.06.10 - 11:31 Uhr

Morgen Mädels!

Heute morgen ist mein Freund nach einem Konzert nach Hause gekommen, und ich bin aufgestanden, um 05:15. Dann habe ich nach Aufstehen nach 20 Min Tempi gemessen, war dann 37,4... Natürlich, weil ich schon länger wach war. Dann bin ich noch ne Weile geschlafen, und vor dem Aufstehen um 11:00 Uhr noch mal Tempi gemessen. Ist dann wieder gefälscht. Dann habe ich für heute keine gültige, oder?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/902738/518211

Ach und der 25-er war negativ.

Habt ihr Meinungen dazu?

Beitrag von danny0708 27.06.10 - 11:35 Uhr


Hallo,

die Tempi von heute ist leider wirklich nicht verwertbar, mußt wohl die Tempi von morgen abwarten.

Ein 25er vor NMT muß nicht unbedingt etwas anzeigen. Ich würde vor NMT immer nur mit einem 10er testen.

Ich drücke Dir die Daumen. #klee


Liebe Grüße
Danny

Beitrag von panni24 27.06.10 - 11:38 Uhr

Ich wollte auch einen 10er nehmen, aber auf dem béöden Pakung stand aussen nix drauf. Nur als ich den zu Hause aufgemacht habe, stand es drin...
aaaaaaaaaaaa.
Und...wieder warten.:-p