Mutterpass!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mausibs22 27.06.10 - 11:51 Uhr

Hey ihr lieben...

Ich habe da mal ne Frage, ich war letzte woche beim FA ( 6+4) da hat sie schon das 1. Screening 9-12 SSW gemacht...was mich sehr gewundert hat, wäre ja noch ein bissi früh...
So nun zu meiner Frage, sie hat bei SSL: 5,5 und bei BPD: 6,4 aufgeschrieben...aber keine SSW...was heißt das jetzt, könnt ihr mir das bitte erklären...??
Ist mein erstes Kind...und kenn mich deshalb nich so wirklich aus..

wäre super lieb von euch

einen schönen #sonne Sonntag

lg mausibs22

Beitrag von bambus82 27.06.10 - 11:53 Uhr

Hallo es istnormal sie gibt die Masse des ersten Ultraschall ein hat sie bei mir auch gemacht und dann gibt sie die Messund in der9 SSW nochmal da unter ein es gibt da ja noch ein weiteres Feld zum eintragen beim 1. Streening

lg Yasmine

Beitrag von wind-prinzessin 27.06.10 - 11:56 Uhr

Huhu!

Dass dein FA in der 7. SSW schon das erste Screening macht, find ich ziemlich seltsam.. Hat er das bei den US-Untersuchungen eingetragen oder hat er nur kurz gescreent? Meiner hat nämlich bis auf letztes Mal (32+3) immer gescreent. Hatte das erste Screening allerdings bei 13+3, weil ich spät von der SS erfahren habe.

SSL ist die Scheitel-Steiß-Länge, also ist dein Kind vom Kopf bis zum Popo 5,5cm lang.

BPD ist der biparietale Durchmesser und gibt die Entfernung der beiden äußeren Schädelknochen (?) an. Also quasi der Kopfdurchmesser

Warum er die SSW nicht aufgeschrieben hat, weiß ich allerdings auch nicht. Vielleicht war er vergesslich? Hatte beim letzten Termin ein CTG. Steht auch im MuPa drin, allerdings nur Datum und SSW. Bei Beurteilung steht nichts!

Beitrag von babe2006 27.06.10 - 12:00 Uhr

Das Baby kann in der 7 Woche noch keine 5,5 cm sein!!!

Eher die Maße der Fruchthülle...

aber ich glaube nicht das es schon zum 1.Screening gehört... dies zahlt die KK erst ab der 9 Woche...

ich denke das dein FA, die Daten für sich, weils dein 1. Ultraschall war, geschrieben hat... Und vorallem zur Feststellung der SS.

lg

Beitrag von mausibs22 27.06.10 - 12:03 Uhr

es war nich das erste Ultraschall davor wurden schon 2 gemacht...man konnte alles erkennen und das hat mich sehr überrascht und deshalb frag ich ja auch...

Beitrag von wind-prinzessin 27.06.10 - 12:08 Uhr

Das mit der Größe hat mich auch eben gewundert. Mein Krümel war in der 14. SSW grad mal 3,4 cm..

Beitrag von wind-prinzessin 27.06.10 - 12:28 Uhr

Sorry, hab mich vertan! In der 11. SSW war er 3,4cm und in der 14. SSW 7,2. Jetzt stimmts #pro

Beitrag von mausibs22 27.06.10 - 12:02 Uhr

Danke für deine Antwort...
Er hat es bei den Ultraschalluntersuchungen eingetragen, deshalb hat mich das gewundert...weil es halt schon so früh war....muss am 6.7 wieder zum fa...ist das schon groß für die 7 ssw?
hhmm alles sehr eigenartig..

lg

Beitrag von bambus82 27.06.10 - 12:10 Uhr

meine FÄ hat auch vorher US 2 mal gemacht aber da war es einfach noch zufrüh beziehungsweise noch gar nichts sicher das die SS bestehenbleibt herz aktion usw beim mir hat sie wie gesagt den 1sten eintrag auch in der 7 SSW gemacht und dann darunter im feld nochmal dann das richtig 1 Screenig in der 9 SSW.
Ansonste würde ich halt einfach mal nachfragen bei der Ärztin!

Beitrag von mausibs22 27.06.10 - 12:16 Uhr

beim ersten U-untersuchung hat man die fruchthöhle gesehen, 2 wochen später schon nen punkt und jetzt beim 3 mal richtig viel das ich mich erschrocken hab, das es so schnell ging, herzchen hat auch schon fleißig geschlagen, naja beim nächsten mal werd ich sie mal fragen da bin ich dann in der 10 ssw...

aber danke für deine antwort

Beitrag von bambus82 27.06.10 - 12:26 Uhr

evetuell ist mausi ja schon einb issle weiter als geacht musste einfach dann as nöchste mal erfragen lg Yasmine

Beitrag von shadow-91 27.06.10 - 13:09 Uhr

SSL wird in mm angegeben, also ist dein Würmchen 5,5mm groß.
hatte mich schon gewundert wegen den 5,5 cm, denn ich war bei 12+5 das letzte mal bei FA und da war mein Zwerg 63,2mm groß, also 63 cm.
Denn sonst hätte deine SSW nicht gestimmt^^

Das dein FA das seceening schon gemacht hat ist nicht schlimm.
Ist eher richtig gut, weil du dan sicher gehen kannst das alles i.O. ist.

Schöne Kugelzeit dir noch


LG Stephie 13+2

Beitrag von shadow-91 27.06.10 - 13:16 Uhr

Ui...hab mich verschrieben^^

Ich meine natürlich 6,3 cm

Beitrag von taima 27.06.10 - 15:09 Uhr

Mein FA hat bei mir im Mutterpass auch noch keine SSW eingetragen. Einfach weil ich laut berechungen theoretisch weiter wäre als die entwicklung des krümmels zur zeit ist. Da ich aber keine genaugleichen zyklen hatte sondern immer etwas schwankend , mache ich mir da nicht allzugroße sorgen - ich denke einfach ich hatte meine ES später. Sie hat mir zwar gesagt dass ich so ca. in der (jetzt) 8 . woche bin möchte sich aber erst nächstes mal festlegen :)

Ich denke mal bei dir wird es dann ähnlich sein. :)