Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von andokai 27.06.10 - 13:16 Uhr

warum zeigt mein Zyklusblatt keinen möglichen ES und NMT Balken an? Könnt ihr mel bitte schauen?


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/914817/520676

Beitrag von schurzelchen 27.06.10 - 13:32 Uhr

hi....
bei dir fehlen einfach zu viele einträge ab deiner regel!...da ist es normnal das nach den paar eintragungen noch nichts gemessen werden kann!

Beitrag von marsupilami2010 27.06.10 - 13:37 Uhr

Wenn die Tempi oben bleibt/steigt, dann müssten die Balken kommen.

So berechnet Urbia die Balken: Unser System trägt den Eisprung-Balken in Ihr Blatt ein, wenn drei aufeinander folgende Temperaturwerte höher sind als der höchste der sechs Vorgängerwerte ("Max6") und wenn der dritte erhöhte Wert mindestens 0,2°C über "Max6" liegt. Dazu gibt es zwei Ausnahme-Regelungen, die das System ebenfalls berechnet.

Beitrag von andokai 27.06.10 - 13:55 Uhr

Habe die Daten mal nachgetragen. Aber nix passiert:-(
Werde dann mal warten ob Tempi oben bleibt oder weiter steigt.
Danke für eure Antworten.

Beitrag von marsupilami2010 27.06.10 - 14:04 Uhr

Die Daten vom Anfang sind egal. Du brauchst noch ein paar Tage/Werte. Setz doch einfach mal erhöhte Werte für den nächsten Tage ein (aber danach wieder löschen ;-)) Dann müssten die Balken kommen. Ich würde evtl den einen ausgeklammerten Wert mal ganz rausnehmen, da Urbia die auch in die Berechnung mit einbezieht.