Angespannter Bauch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von griesklein 27.06.10 - 14:34 Uhr

Hallo

Ich hab ein angespannter Bauch als würde alles hoch geschoben werden,und ob der Bauch bald Platzen würde

Was könnte das denn sein ??

Hab auch nicht viel gegessen oder zuviel getrunken das es davon kommen kann

#danke

Beitrag von flaqita 27.06.10 - 14:38 Uhr

Kann ein Wachstumsschub des Babies sein, dann spannt der ganze Bauch. Fühlt sich jedoch nicht an wie Übungswehen, sondern eher so wie wenn der ganze Bauch unter Spannung steht. Also nicht ein Anziehen der Muskeln. Wirst du wohl immer wieder mal haben. Hab ich auch jetzt noch, wenn meine Kleine fleissig am renovieren und vergrössern ist.

Liebe Grüße flaqita, 38. SSW

Beitrag von griesklein 27.06.10 - 14:39 Uhr

Übungswehen wei sich nicht ;-)

Danke

Das ist machmal echt Nervig möchte gerne eine runde laufen mit dem #hund
Aber mit so ein Bauch geht das nicht

Beitrag von flaqita 27.06.10 - 14:42 Uhr

Bei Übungswehen wird dein Bauch (besonders die Gebärmutter) richtig hart. Die Muskeln der Gebärmutter ziehen sich zusammen, aber Schmerzen solltest du dabei keine haben.

So fühlt es sich jedenfalls bei mir an.
Wachstumsschub ist bei mir alles ist angespannt und drückt nach aussen.
Beobachte mal ob der Bauch dauerhaft angespannt ist oder ob es kommt und geht.
Wenn es immer wieder kommt und geht dann ist eher die Tendenz Richtung Übungswehen.

Liebe Grüße flaqita

Beitrag von griesklein 27.06.10 - 14:45 Uhr

Und ist das gefährlich ??

Ich hatte das immer Abends nach dem Essen und jetzt

Und die kleine ist zur am zappeln

Beitrag von flaqita 27.06.10 - 14:50 Uhr

Nein beides ist nicht gefährlich. Übungswehen solltest du nur nicht zu oft am Tag oder hintereinander haben. Und der angespannte Bauch sollte auch irgendwann mal wieder weggehen. Mein Bauch ist abends nach dem Essen auch oft angespannt und morgens wieder entspannter (soweit das in der 38. SSW noch geht ;-))

Dass die Kleinen dann viel zappeln ist auch normal.

Nur wenn Schmerzen dazu kommen, dann bitte sofort ins KH.

Liebe Grüße flaqita, 38. SSW

Beitrag von griesklein 27.06.10 - 14:52 Uhr

Ok

Werde es mal beobachten ,hoffe das es nicht zu lange geht #zitter

Danke und einen Schönen #sonne Tag