Problemchen....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sweety624 27.06.10 - 16:18 Uhr

Hallo zusammen,

ich weiß gar nicht ob ich mit mein Thema hier richtig bin..aber ich versuch es einfach mal.

Und zwar mein Sohn ist nun 7 Monate alt... mein FA hatte mir damals die Pille verschrieben, nachdem ich 3 Monate probiert hatte und sie mr nicht bekommen ist, musste ich wieder hin, da wollte er mir keine mehr verschreiben, da ich Probleme mit Blutdruck hatte, daraufhin hab ich mir eine zweite Meinung eingeholt, und darf nun wieder nehmen...
Nun hat aber mein neuer FA gesagt ich soll damit Starten wenn meine Regel vorbei ist...

Aber was soll ich machen, wenn meine regel gar nicht kommt???

SS ist ausgeschlossen, da wir immer verhüten und da nie was vorgefallen ist, weder gerissen noch sonst was.

Danke schon mal für Antworten

Liebe Grüße und ein sonnigen Sonntag noch

Beitrag von samantha-g 27.06.10 - 18:33 Uhr

Da würde ich mich ebenfalls bei den neuen FA melden.

Lg sam

Beitrag von incredible-baby1979 27.06.10 - 19:21 Uhr

Hallo,

geh nochmal zum FA, evtl. muss die Mens ausgelöst werden.

LG,
incredible mit Julian (fast 15 Monate #verliebt)