"Engelwurz" von Stadelmann

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von katia72 27.06.10 - 16:29 Uhr

Mein Baby (4 M.) hat seit ein paar Tagen Schnupfen. Ich träufle ihm schon immer Kochsalzlösung in die Nase und säubere sie so oft es geht.

In der Apotheke haben sie mir gestern den Balsam "Engelwurz" von Stadelmann gegeben. Die Apothekerin meinte, dass könne man auch bei ganz kleinen Kindern anwenden.

Nun habe ich aber doch ein bisschen Bedenken, da ja auch Thymian drinnen ist und das doch sehr intensiv riecht. Ich weiss, dass man Säuglingen nicht mit ätherischen Oelen behandeln sollte, weil das Atemnot auslösen könnte.

Kann ich denn den Balsam hernehmen? Was meint ihr?

LG Katia

Beitrag von schullek 27.06.10 - 16:58 Uhr

hallo,

ich würde es benutzen. wir haben den balsam und meine ganze familie benutzt ihn. also weiss ich aus eigener erfahrung, dass die öle wenig riechen und vor allem: tatsächlich gut helfen. ausserdem ist es ja ausdrücklich für säuglinge zugelassen.

lg

Beitrag von romy1311 27.06.10 - 20:08 Uhr

haben das auch... war eine empfehlung unserer hebi als unser kleiner durch die heizungsluft immer eine verstopfte nase bekam.

es wird ja auf die nase und nicht darunter gerieben

lg

Beitrag von kerstim 27.06.10 - 21:19 Uhr

ja, dass kannst du auch für die ganz kleinen schon nehmen. Hat meine Hebi erst wieder letzte Woche beim Rückbildungskurs empfohlen. Bei meinem Großen hab ich dass auch genommen u wirkt wunderbar.

Beitrag von 19jasmin80 28.06.10 - 10:07 Uhr

Engelwurz kannst Du bedenkenlos anwenden.
Das hatte ich bei meinem Großen auch und es half sehr gut.
Beim Kleinen nehme ich die Thymiancreme von JUST. Kann ich auch nur empfehlen, ist aber leider nur über eine Vertreterin erhältlich.