Grund zum Einleiten?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von franzi00 27.06.10 - 20:25 Uhr

Hallo liebe Mitschwangeren,

ich habe mal ne Frage an euch erfahrene Mama´s ich habe in den letzten 2 Wochen extrem viel Wasser eingelagert, habe im MuPa ++ bei Ödeme stehen und die ganze ss über immer mal wieder Leukos im Urin...

Mir wurde letzte Woche Blutabgenommen- alles ok anscheinend.

Aber das Wasser macht mir extrem zu schaffen ich passe in fast keine Schuhe & Hosen mehr rein... Habe Schmerzen und bis jetzt 20 kg zugenommen!!

Dem Baby gehts super ist auch noch schön aktiv- wäre ein Zeichen das es ihm gut geht lt. FÄ.

Habe am Dienstag wieder nen Termin beim Arzt ( 38+0 ) mint ihr ich kann die Ärztin mal darauf ansprechen oder wird sie mir das gleich abraten, da es kein Grund gibt???

Beitrag von ina175 27.06.10 - 20:29 Uhr

Hmmm... das hängt davon ab wie die Ärzte das sehen.

Ich hatte einen vorzeitigen hohen Blasensprung und daher wurde eingeleitet aber nicht gleich. Es ging los am 31.12.2006, dann stationäre Aufnahme. Am 6.1.2007 hab ich mich auf eigene Verantwortung entlassen da nichts passiert und bin dann am 12.1.2010 rein wegen leichter Wehen und am 12.1.2007 wurde eingeleitet.

Es war vor 37+0 und solange versuchen die Ärzte immer zu warten aber du bist schon drüber. Ich würde einfach fragen.

Alles Gute

Ina

Beitrag von alessa-tiara 27.06.10 - 20:34 Uhr

hallo also bei mir wurde die ss in der 38 ssw wegen wasser beendet. allerdings war dsa bei mir so schlimm, das meine haut an händen und füssen aufgeplatzt ist. die zehen und die finger blau waren. ich deswegen nicht mehr laufen konnte richtig. schlafen ging nur im sitzen weil das wasser meine inneren organe zusammen gedrückt hat.

LG

Beitrag von stoltze-mami83 27.06.10 - 20:47 Uhr

Hallo

also Du kannst gerne Fragen aber erlich gesagt wäre das kein grund für mich ne ss zu beenden also einzuleiten.

ich hatte bei meinen 1.Kind das selbe problem wie Du und ja es it schmerzhaft vorallen beim laufen aber ich hab damals sogar mit den
Wasseransammlungen geheiratet.

Versuch durchzuhalten auch wenn es schwer ist leg oft die Beine hoch schone dich viel und denk immer daran deinen Zwerg tut jeder Tag mehr in Dir gut.

Lg#liebdrueckund

Beitrag von franzi00 27.06.10 - 21:04 Uhr

Das mache ich auch ich liege eigentl. nur noch der HH ist absolut Nebensache geworden, nur mein Probl. ist das ich immer wieder auch Leukos ( zu viele weisse Blutkörperchen ) im Urin habe und das evtl. alles miteinander zusammen hängt und wenn es die nächste Woche über 30 Grad werden soll habe ich schon bissl schiss es alles nicht mehr zu packen, mit Wasser, Kreislauf etc.

Naja ich dachte ich frag mal, nicht das ich meine FÄ frage und sie mir dann den Vogel zeigt und mich fragt, wie ich überhaupt so eine Frage stellen kann... ;-)

Beitrag von stoltze-mami83 28.06.10 - 13:42 Uhr

hallo

Und ich glaub nicht das sie das machen würde aber Fragen kostet ja nix.

Aber ich muss Dir sagen es war damals auch ganz warm als ich 2006 schwanger mit Kevin war und ich muss Dir sagen ich habe auch nachgedacht ihn holen zu lassen aber ich hab mir gedacht mensch nun biste schon soweit gekommen da schaffst den rest auch noch.Mit den Kreislauf habe ich schon immer probleme aber mit ganz viel Ruhe und keiner Anstrengung habe ich es geschafft das zu meistern ;-)

Und wie es kommen sollte musste ich sogar noch 10 tage drüber gehen.#schwitz eigentlicher ET war ja der 4.September06 gekommen isser am 14.September06

Also Kopf hoch Du schaffst das .

Achso frag deine Ärztin ma bitte auch wegen ner Kontrolle was das Fruchtwasser betrifft also die Mänge des Wassers weil bei mir war zum ende hin sehr wenig da und das ist nicht besonderst gut.

Lg