Fragen zu Rückenwehen ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von elaje2810 27.06.10 - 21:50 Uhr

Hallo ihr lieben Mitschwangeren,

ich hab da einfach mal ne Frage zu Rückenwehen...

Wie fühlen die sich genau an? Ich hatte so ein Druck nach unten, harten Bauch aber keine Wehenschschmerzen, dafür ein starkes ziehen im Rücken ... hätte das ne Rückenwehe seien können?

Das hab ich die Tage öfters...

Kann man wenn man Rückenwehen hätte die eigentlich auch auf dem CTG sehen?

Würde mich freuen wenn Ihr mit euren Erfahrungen mir ein wenig helfen könntet.

Lg Ela

Beitrag von froggy09 27.06.10 - 21:59 Uhr

Hallo Ela,

ich hatte bei meiner ersten Geburt hauptsächlich Rückenwehen. Die Tage davor fühlte es sich so an, wie du es beschreibst. Allerdings ohne starke Rückenwehen. Und ja, die Wehen waren auf dem Wehenschreiber...

Jetzt habe ich das wieder, hauptsächlich nachts, der Arzt meinte aber, das seien jetzt Senkwehen...und man konnte es vor zwei Tagen auf dem CTG sehen.

Ich bin sehr gespannt wie diesmal die Geburt wird, meine Hebamme meinte, dass bei der 2. Geburt die Frauen eher "Bauchwehen" haben...

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen...#kratz
Alles Gute dir und liebe Grüße,
froggy09

Beitrag von elaje2810 27.06.10 - 22:01 Uhr

Hallo froogy,

ja danke konntes mir ein wenig weiter helfen. Dann werd ich meinem Arzt mal bescheid geben das er vllt danach dann mal schaut ...

Lieben Dank und einen schönen abend noch

Lg ela

Beitrag von ina175 27.06.10 - 22:04 Uhr

Ich hatte bei Marius nur Rückenwehen. Es fing an, dass es im Rücken zog und weh getan hat. Und als es dann richtig losging tat mir alles weh, die Oberschenkel ganz besonders.

Die ganze Geburt über keine Wehen auf dem CTG. Die Hebamme kam rein und sagte: sie haben gar keine Wehen und blieb einen Moment drin. Wehe kam, ich schrie und sie sagte: ok sie haben Wehen.

Rückenwehen kannst du auch ganz schlecht veratmen. Sonst wüsste ich nicht wie ich dir das beschreiben soll.

LG, Ina