kleine Geburtstagsfeier bei mittaglicher Hitze????

Archiv des urbia-Forums Familienleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Familienleben

Die Oma füttert die Kinder übermäßig mit Süßigkeiten, Probleme mit der Schwiegermutter, Tipps zum Feiern der Taufe: Hier ist Platz für alle Themen rund um die Familie.

Beitrag von gobiam 28.06.10 - 06:59 Uhr

Hallo
Hab am So Geburtstag und da soll es schön heiß werden.
Eingeladen werden meine Eltern, Schwieger-, meine Schwester mit Familie, meine Schwägerin mit Familie, mein Opa, die Paten meiner Jüngsten, somit sind es 12 Erwachsene und 4 Kinder.
Mein Mann wollte für uns Gans braten (im Backofen, da wir noch 2 in der Gefriertruhe haben, die weg müssen), da ich nicht Grillen will.
Als späten Nachtisch, frühen Kaffee wollte ich für jeden Eis aus der Diele frisch besorgen.
Da wir einen Bauernhof haben und somit ab 16:30 Uhr wieder Stallarbeit
ansteht, wollten wir die Feier mittags machen.
Nun hab ich das Gefühl, bei der Hitze will ja keiner son heißes Essen verdrücken, auch wenn auf der Terrasse gegessen wird. Aber eine andere Idee hab ich auch nicht!
Die Frage ist auch, was gibts dazu?
Habt ihr eine Idee?
Danke
Gruß gobiam

Beitrag von cyberjacky 28.06.10 - 07:20 Uhr

hallo

also das mit der Gans finde ich gar nicht so schlimm. Allerdings würde ich auf Beilagen wie Kartoffeln, Rotkohl, Knödel und den ganzen Kram den man dazu isst weglassen und stattdessen die Gans kleinschneiden, so in handliche stücke und dazu würde ich Salate machen. Eventuell einen Kartoffelsalat und einen grünen, so mit gurken, Tomaten usw.
Vielleicht noch ein Krautsalat.
Alle Beilage sind dann kalt, so passt das auch zum heißem Wetter.

#koch mmh viel spaß

Beitrag von grundlosdiver 28.06.10 - 07:29 Uhr

Wir haben gestern den 2.Geburtstag unserer Tochter gefeiert und es war heiß!;-) Wir hatten zum Mittag auch Gäste da, aber da bin ich nur belegte Brötchen losgeworden und meinen schönen Nudelauflauf wollte niemand essen... Kaffee und Abendessen wurde wieder besser gegessen!

Du hast Recht, Gans ist mächtig deftig! Wenn Du das aber so ankündigst, werden sie schon essen! Ich würde dazu Kartoffeln und Gemüse (Spargel, Blumenkohl oder Möhren) machen.
Als Erfrischung kannst Du vielleicht Wassermelone und kalten Tee an anbieten?!
Später frisches Eis finde ich eine superklasse Idee!!!

Für die Kinder könnt ihr ein kleines Planschbecken aufbauen.
Und für Schatten sorgen! ;-)
Bei uns hat es mit Schatten, Pool und vielen Getränken gut geklappt!

Beitrag von antares01 28.06.10 - 14:19 Uhr

Hallo,

also ich hätte bei Temperaturen jenseits der 30°C keinen Appetit auf Gans und auch keine Lust in der Mittagssonne zu braten. Wenn ihr die Feier nicht auf den Abend verlegen könnt, würde ich mittags nur Kleinigkeiten machen, z.B. auch eine kalte Gemüsesuppe (Gazpacho), Antipasti usw. Kann man sich notfalls auch liefern lassen ;-).

Viel Spass!!