Finn, Matthis, Jonte...

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von kath2311 28.06.10 - 09:27 Uhr

Diese Jungennamen stehen bei uns zur Auswahl. Welcher Name gefällt Euch am Besten? Die "große" Schwester heißt Nele.

LG und Danke für Eure Antworten.

Kath

Beitrag von pfefferminztee 28.06.10 - 09:29 Uhr

Also ich persönlich würde Finn nehmen.Nele und Finn das klingt doch dann süss.

Beitrag von silbermond65 28.06.10 - 09:40 Uhr

Mir gefällt Matthis am besten.

Beitrag von serena5 28.06.10 - 09:50 Uhr

Von deinen Vorschlägen gefällt mir Matthis am besten.

Beitrag von pepperlotta 28.06.10 - 09:54 Uhr

Jonte

Schöner Name vom Klang her sehr rund und ausgeglichen, etwas besonders hier in unseren Gefilden aber noch nah genug an Bekanntem um nicht zu verschrecken. Ich finde Jonte klingt "STARK" als Name und zu Nele klingt er auch harmonisch (jetzt muss nurnoch der Nachname stimmen :-p)

Finn gefällt mir zwar auch aber ein in meiner Vorstellung ein sehr freches, wuseliges kleines Kerlchen ;-)

Matthis joar auch garnicht so übel aber nicht sooo der Brüller :-)

Beitrag von puddel 28.06.10 - 09:59 Uhr

huhu,

ach was schöne namen!!!! #verliebt#verliebt
die richtung gefällt mir auch sehr gut.
mir gefällt matthis und jonte. finn find ich auch toll, aber der ist recht häufig zu hören.

lg sarah mit lina & leif ks -3

p.s.: vielleicht gefällt euch ja auch leif?;-)

Beitrag von pepperlotta 28.06.10 - 10:00 Uhr

mir gefällt Leif :-) Schon voll lange aber irgendwie "passt" er nicht zu meinem Krümel *hihi* und das wo der doch noch garnicht auf der Welt ist ;-)

Beitrag von nine-09 28.06.10 - 10:11 Uhr

Hallo,

ich selber finde Finn schön,so wird auch mein kleiner Schatz heißen.
Aber Mathis ist auch ein schöner Name.
Nur Finn passt zu Nele besser.

LG Janine 27 SSW

Beitrag von thalia.81 28.06.10 - 10:50 Uhr

Alles sehr schöne Namen.

Finn kann ich mir jetzt aber nicht für einen erwachsenen Mann vorstellen ;-)
Mathis heißt mein Cousin #pro
Jonte wäre sehr selten, ich finde den Namen irgendwie recht cool :-D

Beitrag von jujo79 28.06.10 - 11:57 Uhr

Hallo!
Ich finde Mattis und Jonte toll. Finn ist eigentlich auch schön, aber ich habe ihn mir einfach überhört, weil es schon so viele Finns gibt. Mattis ist auch gerade stark auf dem Vormarsch. Ich wäre dann für Jonte, klingt etwas frecher und passt auch gut zu Nele.
Grüße JUJO

Beitrag von rmwib 28.06.10 - 12:19 Uhr

Jonte.

Beitrag von winterengel 28.06.10 - 12:22 Uhr

Nele und Matthis #verliebt !!

LG #blume

Beitrag von lachris 28.06.10 - 12:51 Uhr

Eindeutig Jonte.

Finn ist mittlerweile Sammelbegriff und bei Matthis fehlt mir ein "a".

Jonte klingt gut, man weis wie man es schreibt/ausspricht und ist selten.

VG lachris

Beitrag von rhasielle 28.06.10 - 13:07 Uhr

hi!

schöne namen!
mir gefällt matthis am besten, stand auch auf unserer liste.
finn ist auch toll, allerdings sooo häufig...

lg jana, nils +#baby mika 28.ssw

Beitrag von jurbs 28.06.10 - 13:37 Uhr

Finn - totaler Modename, in meinen Augen nichts für nen Erwachsenen

Matthis - da fehlt für mich ein a vorm s, mag ich gar nicht

Jonte - hab ich noch nie als Name gehört - ich hätte spontan an nen Mädchenamen gedacht

Beitrag von haseundmaus 28.06.10 - 13:52 Uhr

Hallo!

Jonte? #kratz

Mir gefällt Finn am besten.

Manja mit Lisa Marie, 9 Monate alt #sonne

Beitrag von dine1979 28.06.10 - 14:05 Uhr

Jonte!

Beitrag von blaue-blume 28.06.10 - 14:08 Uhr

hi!


mir gefällt jonte am besten, aber zu nele finde ich finn passender.

noch schöner zu nele fände ich joon...

lg anna

Beitrag von muire 28.06.10 - 14:11 Uhr

Ich liiiiiebe den Namen Matthis, mein Kater heisst so und würde der nicht so heißen würd ich meinen Sohn so nennen.

Beitrag von kra-li 28.06.10 - 15:52 Uhr

Finn ist so ein Sammelbegriff..

Matthis..naja...

Jonte..gefällt mir nicht...

Beitrag von yallayalla 28.06.10 - 17:37 Uhr

Find die alle doof, wenn überhaupt den Modenamen und Sammelbegriff Finn, aber Jonte ist doch ne Strafe fürs Leben.

Beitrag von yallayalla 28.06.10 - 17:47 Uhr

Jonte erinnert mich irgendwie an Joint.

Beitrag von hej-da 28.06.10 - 18:35 Uhr

JONTE!!!!!

Finn und Matthis gibt es schon so oft. Ich mag gerne aussergewöhnliche Namen und Jonte gehört eindeutig dazu!

Beitrag von puenkchen 28.06.10 - 22:25 Uhr

huhu

ich würde finn nehmen. jonte heißt bei uns im bekanntenkreis ein mädchen. da würde ich es mir nochmal überlegen. ihr brüder heist joris vieleicht wäre das was für dich oder justo so heißt ein kind von ne freundin von mir

Beitrag von luzie2 29.06.10 - 00:07 Uhr

Hallo,
Jonte!!!!
Ich kenne einen kleinen Janne Matti. Nele und Janne paßt doch auch gut?
Finn ist schon zu häufig.

LG Kiki

  • 1
  • 2