Depremiert, traurig und ich glaub ich pfeif bald drauf

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von manuela1230 28.06.10 - 10:39 Uhr

Guten Morgen Mädels!#winke

Was soll ich euch sagen, hab heute einen Frühtest von Pregnafix gemacht bei 'Es+11 und der war negativ. Die Tempi fällt auch, also wieder nix. Ich weiß, war erst der 4.ÜZ, aber bei meinen 2. anderen Kids hats immer sofort im 1. oder 2. ÜZ geklappt.
Auch hat die Test bei beiden SS haben schon bei ES+11 damals leicht positiv angezeigt.

Ob das was damit zu tun hat, dass ich jetzt fast 7 Jahre mit Kupferspirale verhütet habe. Oder hat es was mit meinem jetzigen Alter von 37 J. zu tun?#kratz

Ich weiß nicht, irgendwie verlier ich schön langsam den Spass und es wird eher zu einer Belastung.:-[ Am schlimmsten ist für mich immer wieder dieses enttäuscht sein. Mehr als um den ES herum viele Bienchen zu setzen kann ich doch nicht.#rofl

Naja ich überlege ob ich das mit ZB führen lassen soll und einfach auf gut Glück weitermache, oder ob ichs einfach lasse. Meine "großen" sind ja doch schon 11J. und 7 J. #kratz, andererseits ein gemeinsames #baby mit meinem Schatz wär auch eine wunderschöne Sache, obwohl er ja auch bereits 2. Mädels hat.

Wie ist Eure Meinung?
Liebe Grüsse an euch alle #winke
Manu

Hier mein ZB:http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/915197/520339

Beitrag von bergle85 28.06.10 - 10:57 Uhr

Hallo Manu,

ich versteh dich. Bin jetzt im 3 ÜZ und habe auch das Gefühl, dass es wieder nicht geklappt hat. Hab am Mittwoch meinen NMT und hab aber irgendwie kein Gutes Gefühl.

Habe jetzt auch das Messen sein gelassen, weil es mich wahnsinnig macht.
Hoffe natürlich, dass es bald klappt, denn das enttäuscht sein ist echt total sch....!!

Aber wenn du und dein schatz noch ein kind wollt, dann probiert es doch einfach mal so. Ihr habt ja schon 4 Kinder (wenn man das so sehen kann) und dann würde ich vielleicht nicht mehr ganz so nach "Plan" machen.

wünsche euch auf jeden Fall viel glück.

Lg bergle 85

Beitrag von manuela1230 28.06.10 - 11:09 Uhr

Hallo bergle !#winke

achja dieses ewige warten hats geklappt oder nicht.#kratz
Aber wenn Du noch keinen Test gemacht hast, dann bleib auf jedenfall positiv eingestellt;-) ! Bei meinem Sohn hätt ich nie und nimmer gedacht, dass es geklappt hat und ich war schwanger !

Vielleicht hast Du recht, ich werd jetzt einfach das "nach Plan" weglassen und nur noch "nach Spass" Bienchen setzen.#rofl

Ja mit unseren vier Kids klappts gott sei dank super, nur die nerven auch damit, wann endlich ein Geschwisterchen für alle kommt. :-D

Halt dir die Daumen für diesen ÜZ.

LG Manu#winke

Beitrag von lieke 28.06.10 - 11:15 Uhr

Hallo,

ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber bist du sicher das du ein Kind willst? Wenn du nach 4 Monaten schon "deprimiert" bist und dich über die "Belastung" beschwerst?#rofl


Ähm, du bist 37 und solltest doch wissen, dass Kinderkriegen nicht auf Bestellung funktioniert. Du hast offensichtlich 2 Mal Glück gehabt, bist jetzt ja aber schliesslich 7 Jahre älter.

Ich denke, du hast gute Chancen nochmal ss zu werden und solltest ein bisschen mehr Dankbarkeit dafür zeigen.

Man, Leute gibt es!

LG,
Lieke

Beitrag von manuela1230 28.06.10 - 11:22 Uhr

Hallo Lieke !

Ich hab mein Posting ca. 10 Minuten nach meinem Test geschrieben und war halt ziemlich enttäuscht. ;-) (ich hoffe du verstehst was ich meine)

Natürlich will ich ein Kind, das ist der 4.ÜZ wo ich wirklich schon alles versuche, Foli, Persona, dann hab ich mir den teuren Cyklotest Plus zugelegt. Ich führe ZB und setze Bienchen nach Plan. #rofl Naja wahrscheinlich eh so wie alle hier.

Ich weiß, dass es lange dauern kann, aber bin wahrscheinlich durch die beiden vorigen SS zu sehr verwöhnt worden.#rofl

Wollt niemand mit meinem Posting verärgern oder so. Verzeihung wenn ich es doch getan hab.#schock, Werd in Zukunft erst 15 Minuten nach dem Test abwarten und dann erst posten wenn ich wieder traurig bin.#schein

LG#winke
Manu

Beitrag von wintersun 28.06.10 - 11:35 Uhr

vielleicht versuchst du einfach zu viel? kann es sein das du dich ein bischen zu stark unter druck setzt?
ganz ehrlich im 4 UZ hab ich noch gar nicht an all die sachen gedacht, bei UZ 9 hab ich ein zyklusblatt angefangen und nach 2en wieder aufgehoert...es nimmt einfach den spass am herzeln.

ich wuerd dir einfach raten den kram wegzulassen, du warst schon 2mal schwanger, also warum sollte es kein 3tes mal klappen ;)

liebe gruesse

Beitrag von manuela1230 28.06.10 - 11:47 Uhr

hallo wintersun!

Ja ich denke du hast recht! Wahrscheinlich mach ich mir selber so einen Druck, dass das so nix werden kann. #rofl

Werds jetzt wirklich ohne ZB, ohne Tempicomputer usw. angehen. Aber mit viel Liebe und Geduld :-)

Aber hier im Forum blieb ich trotzdem und sei es nur als stille Mitleserin.;-)

LG aus Wien
Manu#winke

Beitrag von charleen820 28.06.10 - 12:35 Uhr

Ich habe 7 Jahre geübt und.........Entspannen

Beitrag von lieke 28.06.10 - 12:49 Uhr

Hallo,

Foli hat rein gar nichts mit dem ss werden zu tun!!!

Es soll helfen, Mißbildungen beim Kind vorzubeugen und der Speicher der Mutter sollte zum Schwangerschaftsbeginn idealerweise schon gefüllt sein, deshalb rät man schon vor Eintritt der SS dazu. Du wirst aber keinesfalls schneller ss davon!

LG,
Lieke