wie sieht das aus wenn man eine fehlgeburt hatte?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von pauscha 28.06.10 - 10:57 Uhr

wie sieht das aus wenn man eine fehlgeburt im frühen stadium hatte, wie groß welche farbe und wie merkt man so etwas

ich bedanke mich schon mal für eure antworten!!


Lg Anita

Beitrag von lieke 28.06.10 - 11:16 Uhr

Hast du irgendwelche Anzeichen oder warum fragst du?

Beitrag von pauscha 28.06.10 - 11:34 Uhr

meine freundin hatte vorige woche einen vorfall sie hatte ihre mens bekommen und plotzlich hatte sie einen ganz kleinen winzigen glumpem am ob dran sie beschreibt ihn folgendermaßen: er war klein grau und mit einem kleinen fädchen dran sie hatte unterleibsziehen und ein paar stunden dachte sie sie bekommt eine blasenentzündung aber das war plötzlich wieder weg

Beitrag von lieke 28.06.10 - 13:00 Uhr

Hmm, ich glaube kaum, dass das eine "FG" war. Wenn es zum Menszeitpunkt war bestand ja noch nicht mal eine SS. Selbst wenn eine Befruchtung stattgefunden hätte, ist ja alles noch so winzig.....

Ich würde es als Mens verbuchen, sofern jetzt keine Beschwerden mehr vorliegen. Sonst macht sie die Dinge größer als sie sind.

Grundsätzlich hängt es sehr von der ss Dauer ab, was man sieht und davon, was schiefgegangen ist, also zB schon die Einnistung oder ob der Embryo sich später nicht mehr weiterentwickelt hat. Wenn mehrere Frauen eine FG in der 7.SSW bemerken, kann es beim einen schon deutlich ein Embryo sein, beim anderen eine leere Fruchthülle, beim nächsten nur Gewebe, weil der Zellkeim sich zB nicht richtig eingenistet hat.

Wenn sie nochmal so was hat kann sie den FA anrufen und fragen, ob er mal nen Blick drauf wirft (keine Ahnung ob der das macht, bei FGen ist das nicht ungewöhnlich). Jetzt noch etwas dazu zu sagen ist schwierig. Ich würde es abhaken.

LG,
Lieke

Beitrag von bunny2204 28.06.10 - 14:20 Uhr

Ich hatte eine FG in der 6. SSW, ich bin auf Klo und es ist ein grosser klumpen abgegangen, danach hatte ich Mensartige Blutungen.

Bunny #hasi