ET+, habe heute so was braunes schleimiges verloren (sorry)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von carinchen24 28.06.10 - 12:53 Uhr

He ihr lieben!

Ich glaub bei mir ist es bald soweit. War gerade am Klo und dort verlor ich braunen Schleim. Irgendwie war der dunkelbraun, meiner Meinung nach. Das wird wohl jetzt der sogenannte Schleimpfropf oder das Zeichnen sein?!

Hatte jetzt ne Wehe um 12:00, dann eine um 12:49, warte gespannt ob sich da was weiter entwickelt. Aber ich hab so das Gefühl als ob das der Startschuss war.

Stellt euch vor-morgen würde eingeleitet werden! Ich glaub die Kleine hat es sich nun doch anders überlegt.

Oder was meint ihr?

Dieser Pfropf ist doch ein sicheres Anzeichen?

Mein Gott bin ich aufgeregt :) Geh mal Kliniktasche packen :)

Lg

Beitrag von jessie27 28.06.10 - 12:58 Uhr

Hey, das ist ja toll!!!!

Bei meiner Freundin ging es dann auch gleich los!
Sie ist dann auch ins KH und durfte dann auch bleiben. Ihr Baby ist noch am selben Tag geboren!!!

Alles Gute und viel Glück #huepf

Beitrag von carinchen24 28.06.10 - 13:09 Uhr

huhu, danke für deine Antwort!

Jaaa.. ich denk auch dass es bald losgeht, bin ja schliesslich auch schon 9 Tage über dem Termin... bin aber total aufgeregt... warte jetzt einfach mal auf die nächste Wehe ab-bin mir sicher, dass das, was ich so um 12 und 50 Minuten später gespürt habe eine Wehe war. Hab ja schon zwei Jungs und denk schon dass ich das einschätzen kann :) Wenn die Wehen in 20 minuten Abständen kommen, werd ich mal meinen Schatz anrufen :)

Mein Gott ich bin so aufgeregt! HOffentlich gehts heute los! Ich freu mich so auf das kleine Mädi :)

Beitrag von engelchen2277 28.06.10 - 13:34 Uhr

Ja, ich hab heut morgen auch meinen Schleimpfropfen verloren #freu hatte ganz vergessen das das "Teil" soooo groß ist. Ich bin heute bei ET+3 und meine Hebamme hat gestern bisschen am Mumu "rumgefummelt"... #zitter da er seit fast drei Wochen nun bei ca. 2cm ist, Gmh verstrichen, aber die Maus will wohl noch nicht. Laut meiner Fa müßte ich schon laaaange Mama sein #rofl
Hab mich heut Früh auch sehr gefreut, denn nun ist es absehbar das es bald losgeht #huepf wieder ein WM Baby #verliebt Bei unserem WM Baby 2006 sollte eingeleitet werden, hab den Tag zuvor den Pfropf verloren, Nachmittag in die Badewanne (aber nicht heiß - nur normal warm), rausgeklettert, Fruchtblase geplatzt, sofort wehen aller fünf Minuten... 1 1/2 Std. später war unsere Maus da... am 06.06.06 #freu
War jetzt noch bischen shoppen, obwohl das bei der Hitze und der Kugel sehr anstrengend war...aber ich mußte mich ablenken. Werde nachher auch meine Tasche nochmal neu packen, denn bei den Temperaturen brauch ich dann wohl einige Klamotten im KH nicht...
Nun dann heißt es jetzt wohl fleißig Daumen drücken, bald haben wir unser #baby im Arm, dachte schon es wird kein Junikäfer mehr...
#liebdrueck #winke
engelchen2277

Beitrag von muire 28.06.10 - 13:56 Uhr

Gutes Gelingen und toi toi toi!