Genießt eure Zeit!!! (silopo)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rinchen00 28.06.10 - 12:58 Uhr

Hallo zusammen,
bin vor 5 Wochen Mama von einer kleinen Tochter geworden. Leni ist ein richtiger Sonnenschein und alle können nicht genug von ihr bekommen...#verliebt
aber trotzdem bin ich irgendwie traurig #schmoll da die Schwangerschaft so schnell vorbei gegangen ist. Ich weiß man wünscht sich in der SS nicht sehnlicher als das Kind im Arm zu halten.
Ich kann mich schon gar nicht mehr an den dicken Bauch erinnern und an die kleinen Tritte und das wühlen erst recht nicht mehr.
Würde gerne gleich schon wieder schwanger werden (aber wird erst in ca. 2 Jahren wieder realistisch)
Wollte das nur mal los werden, da ich immer etwas traurig werde wenn ich alte Fotos sehe mit dicker Kugel.
Also genießt eure Zeit und lasst euch ordentlich verwöhnen, die stressige Zeit beginnt noch früh genug.
Lieben Gruß #winke#winke#winke
Rinchen mit Leni (morgen 5 Wochen alt)

Beitrag von deenchen 28.06.10 - 13:04 Uhr

*seufz* Dieses Gefühl kenne ich nur zu gut nachdem meine Tochter frisch geboren war. Meinen Kugelbauch mit den lustigen Tritten hab ich sehr lange vermisst.

Jetzt bin ich mit dem 2. Kind schwanger und weiß, dass das die letzte Schwangeschaft sein wird. Werde jetzt schon wehmütig wenn ich an die Zeit nach Entbindung denke...

Beitrag von nityanandi 28.06.10 - 13:05 Uhr

herzlichen glückwunsch zu deiner tochter!
ja, du hast natürlich recht, und jetzt bei der 2. ssw weiß ich das auch schon und genieße bewusster.
alles gute, und du, genieß die baby-zeit! :-)

Beitrag von nele27 28.06.10 - 13:16 Uhr

Ich genieße eigentlich immer die Zeit und laurere nicht schon auf den nächsten Lebensabschnitt ;-)

Ob nun schwanger oder nicht, man sollte allgemein auch mit der Gegenwart zufrieden sein und nicht nur immer das nächste wollen...

*Klugscheißermodus aus*

LG, Nele
20. SSW

Beitrag von honey85 28.06.10 - 13:50 Uhr

#rofl

Beitrag von lorelei_fv 28.06.10 - 14:28 Uhr

Hallöchen Nele #winke

...dass denk ich auch langsam,dass es so dann besser ist!

#rofl#rofl#rofl

Liebe Grüße

Beitrag von deoris 28.06.10 - 13:20 Uhr

Hallo
herzlichen Glückwunsch zur deiner kleinen Tochter!#sonne

Nun ,ich finde es natürlich schön,dass du das Gefühl SS zu sein auch so schön empfunden hast.Ich allerdings hae zwar meine erste SS sehr genossen bei 2 allerdings wurde es einiges schwieriger,gerade wenn man schon Kinder hat ist man um einiges eingeschreckt ,was die Kleinen oft noch nicht verstehen können.Und nun beim Dritten Kind ,habe ich echt gedacht " Ich freue mich auf das Kind ,aber schon wieder SS sein und die Geburt #schwitz ,darauf freue ich mich nun wirklich nicht unbedingt :-( ."
Aber ich habe ja nicht mehr so lange und bisjetzt verläuft meine SS ganz gut .
Die Freude auf mein baby überwiegt!
Genisse jetzt die Zeit wo dein Baby noch so klein ist ,sie werden so schnell groß und dann vermisst man diese Zeit.
Alles Gute
LG Ewa

Beitrag von rhasielle 28.06.10 - 13:26 Uhr

hi!

glückwunsch zu deiner tochter!
ich kann nur sagen, dass ich meine enorme trommel nach meiner ersten ss nicht vermisst hab.. ich war eher froh wieder "alleine" zu sein#schein
wobei man ab dem zeitpunkt nicht mehr wirklich alleine ist..
mittlerweile bin ich wieder so weit, dass ich die tage zähl bis es vorbei ist..vor allem bei dem wetter.

lg jana

Beitrag von tosse10 28.06.10 - 13:37 Uhr

Hallo,

zuerst mal herzlichen Glückwunsch!

Ich liebe meinen Sohn und wünsche mir sehnlichst das zweite Baby. Aber ganz ehrlich. Ich fand beim ersten schwanger sein total zum kotzen. Jetzt geht es mir besser damit, denn ich weiß welche tolle Belohnung mich erwartet. Ich versuche es auch zu genießen, finde es aber schwierig meinen Körper nicht für mich alleine zu haben. Aber ich bin definitiv der Typ der schwanger sein nicht vermisst hat und wahrscheinlich auch nie vermissen wird.

LG

Beitrag von bine129 28.06.10 - 13:38 Uhr

Hallo Rinchen,

erstmal #herzlich lichen Glückwunsch.

Du hast Recht, es geht eigentlich viel zu schnell vorbei auch wenn einem das so vorkommt als würde die Zeit nie vorbei gehen bis man sein Baby endlich im Arm halten kann.
Viele fühlen sich aber auch nicht schön mit dem Bauch.

Ich bin heute erst 6+1 und kann es kaum erwarten bis der Bauch endlich zu wachsen anfängt. Das war so schön beim letzten Mal!
Denn: es gibt nichts Schöneres als einen kugelrunden Babybauch!

Ich wünsche euch allen eine schöne Schwangerschaft und schöne Bäuche


GLG,
Bine mit #stern Ben (28.SSW) ganz tief im Herzen und #ei inside

Beitrag von sweetstarlet 28.06.10 - 13:40 Uhr

das war bei mir nur die erste woche nach geburt so, danach war ich froh mein körper wieder für mich zu haben :-D

Beitrag von lorelei_fv 28.06.10 - 14:26 Uhr

Hallöchen...

Na,dann noch alles liebe-und gute nachträglich zur Geburt #klee .

Was soll ich sagen,mir gings damals genau wie Dir!Kaum war der Bauch zusehen,war Unser kleiner Sonnenschein auch schon da,allerdings sind das bei Uns schon 21 (! #schock ) Monate her #schmoll. Die Zeit vergeht so schnell,aber mal schauen,vielleicht hab ich ja bald wieder das Glück nochmal eine Kugel vor mir herschieben zu dürfen :-D .

Liebe Grüße und eine schöne Kennlernzeit

Nicolemit Marie-Sophie #verliebt