juhuu

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von novemberbaby06 28.06.10 - 15:05 Uhr

hallo ihr lieben...

hab gerade meiner chefin "gebeichtet" dass ich am 14.7 frei brauche (haben von 7.7 bis 10.9 urlaubssperre) und sie meinte das sei kein problem bei den überstunden was ich schon habe
(arbeite aber erst seit 15.4 in der filiale)

:-) juhuu also steht unserem ersten termin in der kiwu klinik nix mehr im wege :-)


meine chefin meinte auch noch...wenn ich wieder mal frei brauche soll ichs ihr einfach ne woche bis 3 tage vorher sagen :-)

dann kann ja nun nix mehr schief gehen :-)


freu mich grad so...dass das so problem los geklappt hat :-)

glg dani

Beitrag von loppy76829 28.06.10 - 16:29 Uhr

Hallo!

Das freut mich für dich!
Das ist echt immer so eine Sache, wenn man frei braucht.
Ich musste auch immer später zur Arbeit kommen, aber mein Chef hat Gott sei Dank nicht gefragt, warum?

Dann drück ich dir weiterhin die Daumen, damit alles gut läuft.

Gruß Loppy;-)

Beitrag von novemberbaby06 28.06.10 - 16:55 Uhr

huhu


ich hoffe es funktioniert dann weiterhin so mit den terminen denn ich muss meistens von 6 uhr 30-13 uhr 30 oder 13 uhr bis 19 uhr arbeiten....und da termine ausmachen ist ziemlich kompliziert


da ich aber nur mit 20std die woche angemeldet bin und somit meistens nur 3 tage arbeite...zu je 7 oder 6 std... hoffe ich doch sehr dass sich die termine einwandfrei planen lassen :-)

glg dani