suche nach einer Antwort... wer kennt das noch??

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von curly80 28.06.10 - 16:50 Uhr


also ich weiß nich genau in welches Forum es am besten passt aber ich versuchs einfach mal hier..

vor ca. 2 Wochen habe ich festgestellt das meine knapp 7 jährige Tochter
unter den Armen einen Schweißgeruch entwickelt hat wie er bei Teenies auch auftritt...(kommt jetz auch oft vor, also nicht nur einmalig) das hat mich wiederum sehr beunruhigt bzw.
mich auch sehr verwundert da ich angenommen hatte das es erst in der Pupertät beginnt!

Wie ist das bei euren Töchtern, könnte das schon eine Frühpupertät sein?
Ich bin nämlich echt verwundert warum das jetz schon so ist...

vielen lieben Dank schon mal im vorraus

Beitrag von danymaus70 28.06.10 - 17:01 Uhr

Hi,

ich habe zwar keine Tochter von 7 aber einen Sohn von 8 Jahren.
Er macht Sport und am Freitag, meinte er zu mir er stinkt unter den Armen. Da ich das noch nie bei ihm feststellen konnte, bin ich mal mit der Nase unter seinen Arm und tatsächlich, er hat ganz streng nach Schweiß gerochen.

Ich war auch etwas verwundet.........hab dann gleich mal geguckt ob Haare unter den Armen kommen, man weiß ja nie ;-)

Bist also nicht die Einzige, die das jetzt feststellen mußte........
dachte auch gleich an Pubertät #schock
LG Dany

Beitrag von coffea 28.06.10 - 18:23 Uhr

Hallo!

Bei meiner Tochter 6,5 Jahre alt, habe ich das auch schon festgestellt. Ich bin heute auch los und habe mal eine Deocreme gekauft, mal schauen, ob es denn besser wird.
Sie macht fast jeden Tag sport! Ich könnt mir vorstellen, dass es dadran liegt, aber lieber ich merke das, als die anderen Kinder...

Weiss auch nicht wirklich eine Antwort, bin im übrigen auch hin und her gerissen, ob ich ihr JETZT schon eine Deocreme geben soll #gruebel

LG coffea

Beitrag von barbarelle 29.06.10 - 07:35 Uhr

Hallo Curly,

ich bin auch erschrocken als meine Tochter vor 2 Jahren anfing unter den Achseln zu riechen. Damals war sie 6. Der Kinderarzt meinte das sei normal, die Kinder entwickeln sich ... das eine früher, das andere später.

Nun haben wir ihr einen DeoRoller gekauft und den benutzt sie auch. Einen ganz milden von Bebe.

Grüße
Barbarelle

Beitrag von kat30 29.06.10 - 08:06 Uhr

Hallo,

ich wollte schon den gleichen Thread reinstellen - unsere Tochter ist 7 1/2.

Eigentlich hatte ich noch gar nicht damit gerechnet, weil sie körperlich doch seeeehr klein und zierlich ist... naja - wir haben jetzt erstmal die Duschfrequenz hochgesetzt und wegen dem Deo werd ich mich dann wohl beim nächsten Einkauf auch mal umsehen....

Kat