Wieviel Lohn für eine Bügelhilfe?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von binstephie 28.06.10 - 18:46 Uhr

Mich würde mal interessieren, was man so einer Bügelhilfe in der Stunde als Lohn geben soll?

LG

Danke für Antworten

Beitrag von die-ohne-name 28.06.10 - 18:54 Uhr

Huhu,

ich würde so um die 8 - 10€ pro Stunde denken.
Kannst aber auch nen Festpreis pro Korb vereinbaren.


Lg

Beitrag von meckikopf 28.06.10 - 19:31 Uhr

Hallo,

würde ich auch sagen, aber "eher" mit der Tendenz zu 10 €!

Und wenn man stattdessen einen Stückpreis pro Klamotte vereinbaren möchte, dann 2 € pro Stück.


Gruß

Beitrag von motte_ 28.06.10 - 19:55 Uhr

Hallo,

pro Klamotte 2,00 €?

Das rechne auf einen Korb mit Bügelwäsche um.

Nein, dass ist völlig überzogen.

LG Petra

Beitrag von meckikopf 28.06.10 - 20:02 Uhr

Hallo Petra,

nun ja, ich dachte - und denke - bei den 2 € pro Klamotte an "schwierige/re" Klamotten wie Hemden, (STOFF!)hosen und Co. ... usw... usf..., denn das hat man ja alles NICHT in einer Minute gebügelt. Und Strom kostet es ja auch noch. Von daher finde ich 2 € nicht überzogen.

Wenn man nur ganz, ganz einfache Dinge; wie kleine Deckchen z.B., die sich wirklich leicht und schnell bügeln lassen, zu bügeln hat, finde ich 2 € pro Stück auch übertrieben, aber, wie gesagt, NICHT bei Klamotten, die wirklich schwierig/er und aufwändig/er zu bügeln sind. Und meistens lassen die Leute halt auch (fast) nur Klamotten bügeln.

Aber ansonsten kann man gleich einen STUNDENlohn vereinbaren und, wie gesagt, sollten da HEUTZUTAGE(!) 10 € schon drin sein.



Gruß

Beitrag von sanni1966 28.06.10 - 23:33 Uhr


Hallo!

Pro Oberhemd 2 Euro sind bei uns schon seit Jahren normal. Kleine Deckchen natürlich nicht aber die läßt auch fast keiner Bügeln.

Lg Sanni

P.S. Mich könnte man nicht bezahlen :-)

Beitrag von meckikopf 29.06.10 - 00:14 Uhr

Hallo Sanni,


<<Pro Oberhemd 2 Euro sind bei uns schon seit Jahren normal.>>

SAG' ich doch - und DAS meine ich aber auch!#pro#pro



<<Kleine Deckchen natürlich nicht, aber die läßt auch fast keiner bügeln.>>

Naaa... sag' das nicht... es gibt ja bekanntlich Leute, die bügeln ALLES - oder LASSEN alles bügeln - das fängt bei den Unterhosen an und hört bei den Socken auf #rofl:-):-p! Aber warum nicht... wenn es (gut!) bezahlt wird, würde ich auch DAS machen!
Und Deckchen (wenn ich denn welche HÄTTE... habe ich gar nicht, denn das ist mir doch zu "oma-mäßig") würde ich (natürlich!) auch bügeln, denn ich würde die ja nicht total zerknüllt und zerknittert auflegen wollen! Aber wie schon gesagt; das käme bei mir gar nicht in Frage, denn Deckchen und so Kram käme mir erst gar nicht ins Haus.


Nichts für ungut und auch nicht böse gemeint - aber wer für gewisse Preise zu geizig ist und nicht gewillt ist, einen gewissen Stunden- oder Stücklohn dafür zu zahlen, der sollte besser gleich selber bügeln! - Und es ist ja nicht so, dass man astronomische Preise/Löhne erwartet, aber ausnutzen braucht man sich auch nicht zu lassen. Und für 5 oder 6 € die Stunde oder 0,50 € das Stück würde ich nun mal nicht bügeln (wollen) - im Leben nicht!



Gruß

Beitrag von smily2 29.06.10 - 07:44 Uhr

Für ein Oberhemd benötige ich selbst als Mann nur 3 bis 5 Minuten. Bei 5 Minuten und 2 € pro Stück wär das ein Stundenlohn von 24 € - das ist aber reichlich!

LG

Beitrag von hummingbird 28.06.10 - 21:14 Uhr

Das wären dann 5 Stück die Stunde (5x2=10)???

Komische Rechnung...

Beitrag von sonnenstrahl1 28.06.10 - 19:23 Uhr

Hallo
Meine Schwiegermama bekommt immer Wäsche gebracht und sie bekommt das pro Stück bezahlt.

LG
Jelena

Beitrag von nakema 28.06.10 - 19:34 Uhr

Hi,
10 EUR pro Stunde ist ein angemessener Preis.

LG NaKeMa die bügeln hassssst

Beitrag von manavgat 28.06.10 - 22:11 Uhr

Wie für eine Putzfrau auch 8,50 - 10 Euro/Std.

Gruß

Manavgat