Beim Auswechseln der Patronen...

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von cutie30 28.06.10 - 19:06 Uhr

lag unten im Fach wo die Tintenpatronen eingelegt werden ein Mini-Metallsctück, Pin?
Da sind noch mehr von diesen Teilen drin, die stossen an die Chips von den Tintenpatronen.
Ist der Drucker jetzt hinüber oder kann ich dieses Teil wieder reinstecken?
Gefummel, geht sehr schwer. Haben Original Epson Patronen eigentlich auch einen Chip drauf, oder nur bei den nachgemachten?
Habe einen Epson Stylus DX5050

Dringend, vielleicht kann mir ja einer helfen.

LG Sandra

Beitrag von alois1337 10.07.10 - 20:37 Uhr

echt pervers, wenn man hier in nem frauenforum was über den Drucker erfragen will. Dann doch bitte wenigstens die e-mail an Epson. Oder .. sonst warte n Moment - kommt bestimmt gleich der Heiland, der dir gleich n neuen Drucker zustellen lässt.