Mehrfach-Mama's: Wann die erste Kindsbewegung???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kiki-2010 28.06.10 - 21:22 Uhr

Hallo an alle Mädels mit mindestens 2. Schwangerschaft ;-),

bin gerade mit dem 2. schwanger (11. Woche) und mich würde mal interessieren ob es stimmt, dass man die Kindsbewegungen jetzt früher "spüren" kann.

Welche Erfahrung habt ihr gemacht??

Danke für die Antworten! #danke

Grüße aus dem Süden #winke

Kiki

Beitrag von babea007 28.06.10 - 21:25 Uhr

Guten Abend!!!

Also ich bin jetzt zum 3 mal ss und ich spüre noch nichts :(.
Bei meiner tochter 2ss habe sehr früh was gespürt.


Liebe Grüße
Babea 18ssw

Beitrag von pepiena 28.06.10 - 21:31 Uhr

Hallo,

ich bin jezt auch das 3 mal SS, wobei die zweite leider nur bis zur ca 13 ssw war. Meine große habe ich in der 15 ssw gespürt und jetzt denke ich das ich unseren Krümel so in der 12 ssw schon gespürt habe.
Meine Fa. meinte das kann schon gut sein wenn es öffter spüre dan ist es auch das Baby., was bei mir auch der Fall ist.

Lg

Beitrag von ida1979 28.06.10 - 21:28 Uhr

Hi,

meine Tochter habe ich ab der 18. SSW regelmäßig und eindeutig gespürt. Jetzt hatte ich schon vorher immer wieder ab der 12. SSW das Gefühl mein Krümel zu spüren, aber so richtig eindeutig ist es jetzt auch erst seit ein paar Tagen. Also auch ab der 18. SSW, dass ich genau sagen kann, das war jetzt mein Kind. Und das trotz VW-Plazenta in beiden SS.

LG Julia

Beitrag von floy79 28.06.10 - 21:32 Uhr

N´abend

also ich bin nun mit Nr.2 und Nr.3 schwanger und habe sie, trotzdem dass es die 2.Schwangerschaft ist und es zwei sind, auch erst so in der 18.SSW richtig gespürt.

LG

Floy

Beitrag von loerchen88 28.06.10 - 21:43 Uhr

meine erste hab ich so ab der 20/21 ssw gespürt...und den krümel jetzt immer mal wieder ab der 16ssw....und eindeutig jetzt ab der 18ssw...
lg

Beitrag von jeremiaskilian 28.06.10 - 21:55 Uhr

Sorry! Aber wenn man mal logisch denkt...

warum sollte man das 2. oder 3. Kind eher spüren???#kratz

Es wächst doch nicht schneller, ist doch nicht größer oder stärker oder sonst was!

Beitrag von yippih 28.06.10 - 22:45 Uhr

Denke mal es liegt daran, dass man weiß, worauf man achten muss und zwischen Darmbewegung und Kindsbewegung unterscheiden kann!

Beitrag von yippih 28.06.10 - 22:51 Uhr

Hi!

Ich bin jetzt mit dem 3. Kind schwanger. Das erste habe ich bereits in der 16. SSW gespürt, als ich die Hand auf dem Bauch liegen hatte. War wie eine ganz leicht Blase die an der Oberfläche zerplatzt und da dort die Gebärmutter war, konnte es nur das Baby gewesen sein. Es wurde dann auch von Tag zu Tag mehr. Ich hatte damals allerdings eine Hinterwandplazenta.
Beim 2. hab ich's erst in der 19.SSW mit der Hand gespürt. Diesmal war's allerdings eine Vorderwandplazenta. Ich habe allerdings schon so ab der 14. / 15. SSW innerlich die Kindsbewegungen wahrgenommen.
Jetzt beim dritten. Habe ich's noch früher gespürt und auch bereits in der 15.SSW mit der Hand. Ist allerdings diesmal wieder eine Hinterwandplazenta. Seit einiger Zeit ist jetzt schon mehrfach am Tag richtig Party da unten :-) Insbesondere so gegen 23 Uhr abends :-)

LG,
Katrin (19.SSW)