Gelber, breiiger Stuhl, ist das ok ??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von gindigandi 28.06.10 - 22:49 Uhr

Hallo Urbis,
hab mal wieder eine Frage zum Stuhl. Philip ist fast 4 Monate alt.Ich stille ihn voll. Er hat seit heute morgen sehr gelblichen und ziemlich festen also breiigen Stuhl. Ist das OK? Sonst ist es eher flockig und hat auch eine andere Farbe. Was meint ihr?

Beitrag von deekay2110 28.06.10 - 22:52 Uhr

Och, klingt doch recht appetitlich. Riecht er denn "gut" oder stinkt der Stuhl?

Unser KiA meinte, dass der Stuhl alle paar Wochen die Konsistenz ändern kann.

Kommt ja auch auf deine Ernährung an.

LG Diana+Zoe 13.11.2007+Jan 24.12.2009

Beitrag von gindigandi 28.06.10 - 22:56 Uhr

Ja, riecht super ;-)
Nee im ernst. Riecht wie immer. Und er ist auch super drauf. Hat heut seeeehr viel geschlafen aber das kommt wohl eher von der Hitze, würd ich sagen.

Beitrag von deekay2110 28.06.10 - 22:57 Uhr

Vielleicht ist der Stuhl fester, weil er mehr geschwitzt hat und die gleiche Menge getrunken hat wie sonst auch.

Irgendwoher muss der Körper ja die Flüssigkeit nehmen, die er ausschwitzt.

Beitrag von gindigandi 28.06.10 - 22:59 Uhr

Hm, also er kommt heute schon sehr häfig. Kann aber natürlich trotzdem sein.
Danke für deine Antwort. Liebe Grüße

Beitrag von engeldernacht5 28.06.10 - 22:58 Uhr

Hallo!!
Wenn man stillt braucht man sich keine großen Gedanken um den Stuhl des Kindes zu machen!! Er kann auch mal dünner und mal fester sein und auch die Farbe ist egal!! Es geht wenn nur um den Geruch!! Ob er z.B. süß usw. riecht!!

Schönen Abend