Ich dreh durch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweetfrog 29.06.10 - 09:21 Uhr

Mein Mann erzählte mir gerade wieder das ich die nacht wieder auf Toi war und Schlafgewandelt bin.
Aaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh ich weiß von nix.
Ich soll seit ca. 2 1/2 Wochen Schlafwandeln, Gegenstände durch die Gegend tragen und reden..... Oh mein Gott#schock
Letzte Nacht, meinte mein Mann, kam ich mit Zahnputzbecher ins Bett zurück gab ihn den ihm in die Hand und legte mch wieder hin#schock#rofl Woeso mach ich das? Ich bin vorher noch nie Schlafgewandelt udn hab auch noch nie geredet im Schlaf. Wieso jetzt?
Voll peinlich, er sagte das ich mir auch an der Brust rum spielen würde aaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh was soll das denn? Ich meine er sagt es mir seit der Zeit und ich hab es ihm nicht gegleubt. Gerade spielte er mir mit seinem Handy das Video vor was er aufgenommen hat, ich rede voll krass. Ich weiß von nix.
Oh man ist das nicht schlimm? Wieso passiert das jetzt?

Beitrag von sandra7.12.75 29.06.10 - 09:23 Uhr

Hallo

Wie geil ist das denn???#rofl#rofl#rofl.Mach dir nichts draus.Ich habe auch öfters solche Aussetzter,mein Mann aber auch:-p.

lg

Beitrag von kimberlie2602 29.06.10 - 09:27 Uhr

ist ja lustig aber ich rede auch im schlaf und stampfe mit den fuss hihi
was redest du denn so???? mein freund versteht da nichts wirklich

Beitrag von sweetfrog 29.06.10 - 09:31 Uhr

Also aufgenommen wurde, geh weg, mach mal halb lang, püppi muss noch essen und irgendwelches Gebabble. Ich finds krass obwohl es schon wieder lustig ist.

Beitrag von sweetfrog 29.06.10 - 09:29 Uhr

est dachte ich der spint doch. Ich und schlafwandeln, eher er:-) Und nun ich aaaaaaahhhhhh und dann noch das gefummle oh man#hicks als würde ich nicht genug kriegen:-)#rofl

Ich hoffe nur das sich das wieder legt und nicht bleibt nicht das ich mal mit nem Wassereimer komme#rofl

Beitrag von tarosti 29.06.10 - 09:26 Uhr

Hi

Oje, ich fühl mit dir.... Das muss komisch sein zu erfahren, dass man in der Nacht Dinge getan hat, von denen man nix weiss...

Ich selber wandle zwar in der Nacht nicht herum (zumindest nicht unbewusst), aber ich schnarche wohl seitdem ich schwanger bin, zum Teil ziemlich stark. Mein Mann sagt am Morgen oft, es sei wieder ein Stück Regenwald mehr abgeholzt wegen mir.... Hmpf...

Ich denke aber, peinlich muss dir das nicht sein, denn das werden die Hormone sein, die in deinem Körper momentan Achterbahn fahren.
Das gibt sich bestimmt wieder.

LG und alles Gute
Tarosti

Beitrag von 2008-04 29.06.10 - 09:26 Uhr

das ist weil du schwander bisdt und du absolut keine nerven mehr hast, du machst dich selber fix un fertig.

aber vom schlafwandel ist noch keiner gestorben.

Beitrag von 77elch 29.06.10 - 09:33 Uhr

#rofl#rofl#rofl ich find's immer lustig! Ich kenn eine, die Schlafwandelt auch. Einmal hat sie nachts ihren Mann auf dem Flur getroffen (in der eigenen Wohnung!) und ihn gefragt: "Entschuldigung, könnten SIE mir bitte sagen, wo ich die Toilette finde?"
Der hat sich kaputt gelacht! #rofl

Beitrag von sweetfrog 29.06.10 - 09:35 Uhr

#rofl ich glaub wenn das passiert würd ich mich auch nur noch weg hauen. Oh man

Beitrag von kimberlie2602 29.06.10 - 09:37 Uhr

ich kannte mal einen der hat auch geschlafwandelt
und der ist zum wäschekorb gegangen und hat da sein geschäft gemacht aber nicht gross aber das ist auch krass ich finde da geht das noch mit den zahnputzbecher hihihi

Beitrag von sweetfrog 29.06.10 - 09:38 Uhr

Oh Gott wenn ich nicht auf Toi gehen würde dann glaub ich würd ich zum Arzt gehen dann ist es nicht mehr normal. Schlafwandeln an sich ist ja ne Störung. Oh jemine

Beitrag von kimberlie2602 29.06.10 - 09:41 Uhr

schwandeln ich denke das einfach das unterbewusstsein zu viel verarbeitet und nicht hinterher kommt aber ich finde das jetzt nicht als ne störung
aber wenns dir wirklich sorgen machen sollte rede einfach mal mit dein hausarzt

Beitrag von bibi22 29.06.10 - 09:42 Uhr

*hihihi*

Ja meine Schwägerin macht das auch wenn sie Stress hat. Hat zb. während ihrer Studiumzeit beim großen M gejobbt. Da hat sie Anfangs bei ihrem Dachgeschossfenster Cola runtergelassen und später dann auch mal Servietten nachgefüllt indem sie aus der Taschentücherbox die Taschentücher zog... #rofl#rofl

ich find das voll süß!

lg bianca

Beitrag von sweetfrog 29.06.10 - 09:44 Uhr

#rofl #rofl #rofl