Tips zum Abpumpen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von cooky1984 29.06.10 - 11:02 Uhr

guten morgen liebe mamis

hab da mal ne frage: ich möchte anfangen abzupumpen. was benötige ich alles? also wieviele flaschen sollte ich haben. worin beware ich die milch im kühlschrank auf? was brauche ich noch für unterwegs (zB so ein termos-ding damit die milch warm bleibt???)
was könnt ihr empfehlen und was darf keinesfalls fehlen??

danke sehr!!!

Beitrag von muddi08 29.06.10 - 11:10 Uhr

Also bevor du dir alles besorgst, würde ich erstmal gucken, ob du überhaupt abpumpen kannst. Bei einigen Frauen kommt nämlich kein einziger Tropfen.

Im Kühlschrank kannst du die Milch in den Flaschen lassen, bei den Temperaturen kannst du die Milch auch zimmerwarm verfüttern, ein Thermosding würde ich nicht extra kaufen.

Empfehlen kann ich medela, falls du noch keine Pumpe hast. Wenn du einfrieren willst, gibts bei Rossmann von Lansinoh Muttermilchbeutel, die sind nicht so teuer wie von medela.

LG

Beitrag von cooky1984 29.06.10 - 11:30 Uhr

hab ne handpumpe daheim. milch läuft ganz normal. werde mir dann eine elektrische in der apo leihen.
was meinst du wieviele fläschchen ich so brauche?? habe bisher nur 2 kleine u 2 große (waren geschenke)

Beitrag von muddi08 29.06.10 - 20:51 Uhr

Kommt drauf an, was du vorhast. Ich habe überwiegend abgepumpt, um es einzufrieren. Da hab ich nur 2 Flaschen gehabt. Nach dem Abpumpen hab ichs gleich in die Beutel gefüllt und eingefroren. Die Flasche hab ich danach gleich sterilisiert.
Willst du die Milch gleich verfüttern?

Beitrag von svenjag87 29.06.10 - 17:13 Uhr

Also ich habe von Avent die Handmilchpumpe und mit der läuft es super mit der Milch. Außerdem habe ich das Aufbewahrungssystem von denen. Da sind jede Menge Becher drin und die Milch lässt sich super aufbewahren. Ich kann die Becher direkt an der Pumpe dran machen und habe so genügend Becherchen immer die sauber sind und kann ganz ohne Stress die benutzen sauber machen und vaporisieren.