Zum Thread: "Spürt ihr auch die Atemübungen eures Kleinen?"

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von snoopy86 29.06.10 - 11:39 Uhr

Zum Thread vorhin:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&tid=2697179&pid=17087492&bid=2

http://www.baby-lexikon.com/news/schwangerschaft-wochen/27.-schwangerschaftswoche--512.html

- Die Babys atmen durchaus Fruchtwasser ein

- Also das Baby bekommt kein Schluckauf weil das Fruchtwasser einatmet sondern weil durch das Trainieren von Atmen das Baby sich verschlucken können!

Glg Kristina mit Simon (3J.) und Hannah im Bauch 37+2

Beitrag von dascha81 29.06.10 - 11:42 Uhr

Ab und zu machen Babys das auch, aber sie Atmen nicht ständig wie wir!
Also merkt man das nichst von!

LG

Beitrag von snoopy86 29.06.10 - 11:50 Uhr

Doch, ab und zu merkt man schon was davon, in dem sich das Brustkorb des Babys hebt und senkt. ;)

Durch die geöffneten Nasenflügel atmet Ihr Fetus seit circa der 26.Schwangerschaftswoche Fruchtwasser. Das Fruchtwasser wird auch als Amnionflüssigkeit bezeichnet und ist eine wässrige, klare Flüssigkeit die sich im Laufe der Schwangerschaft an der Menge des Fruchtwassers verändert. Es finden sich im Fruchtwasser auch abgestorbene Zellen und ausgefallene Lanugohaare.



Mit dem Atmen vom Fruchtwasser trainiert Ihr Fetus die Atemzüge, damit alles nach der Geburt funktioniert.

Beitrag von dascha81 29.06.10 - 11:53 Uhr

Und das merkst du jetzt immer#rofl
So ein Blödsinn, sie atmen ab und zu um zu üben aber nicht ständig

Beitrag von snoopy86 29.06.10 - 11:59 Uhr

Ich merke es IMMER wenn sie übt ;)
Das sie nur ab und zu üben, das weiß ich, ich informiere mich ja, bzw. hab es getan ;)