Oktobis, wie gehts euch bei der Hitze?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von laufendermeter 29.06.10 - 12:27 Uhr

Hallo meine lieben Oktobis,

wie geht es euch bei der Hitze? Was macht der Bauch?

Normalerweise kann es mir gar nicht warm genug sein, aber im Moment reicht´s echt mit den Temperaturen! Ich muss auf meinen Kreislauf aufpassen und alles nur gaaaaanz langsam und in Zeitlupe erledigen.

Sonst meckere ich immer, wenn ich nichts zu tun habe (bin Freiberuflerin), aber im Moment bin ich ganz froh drum! :-p Wahrscheinlich habe ich aber ab Freitag wieder mehr zu tun, mal sehen, wie das wird. Natürlich könnte ich Papierkram erledigen, aber ich kann mich nicht aufraffen. #schein

Vorgestern Abend hatte meine Maus Schluckauf. Das war so süß, mein Liebster und ich haben uns kaputtgelacht! #verliebt Der ganze Bauch hat gezuckt.

Sonnige Grüße #winke
Kerstin mit Püppi im Bauch (24+2)

Beitrag von souldiva 29.06.10 - 12:31 Uhr

Huhu #winke

also ich finds mitlerweile auch echt ätzend mit der hitze weils auch einfach so drückend ist und man sich garnicht bewegen mag :-(
aber ansonsten gehts eigentlich ganz gut und ich merk die mein püppchen von tag zu tag mehr #verliebt

und der bauch wächst und wächst und wächst :-D

Liebe Grüße

souli + püppchen #baby 24.ssw

Beitrag von sumsum-80 29.06.10 - 12:33 Uhr

Huhu #winke

Ich liebe auch den Sommer, aber dieses Jahr waere ich fuer 20 Crad durchgehend, weil die Hitze macht mich total fertig!!! :-(

Hatte gestern schon voll die Probs mit dem Kreislauf!!! :-(:-)

Lg

Beitrag von kajana1 29.06.10 - 12:33 Uhr

also ich bin momentan auch echt außer gefecht gesetzt und hinter mir steht ein riesen spülberg (hatten gestern gäste) und wartet auf mich#schwitz#schwitz#schwitz#schwitz#schwitz...
ich hab meinem freund schon gesagt: " das nächste mal will ich ein februar oder märz-kind#rofl
so ne hochsommer-hochschwanger-ss will ich nicht nochmal:-p

Beitrag von souldiva 29.06.10 - 12:35 Uhr

haha geil #rofl
genau das hab ich gestern auch zu meinen Freund gesagt, das ich das nächste mal bitte nicht mehr im hochsommer schwanger sein möchte #rofl

Beitrag von kajana1 29.06.10 - 12:40 Uhr

is ja auch echt zum mäuse melken...mein bester freund ist im mom. eine kleine rote waschwanne, in die ich kaltes wasser gefüllt habe, damit ich bei bedarf nur noch die füße reinstellen muss.
ohne die wanne währe ich hier schon geschmolzen.
#putz#pro

Beitrag von pixie34 29.06.10 - 13:17 Uhr


Also, mir ist es auch eindeutig zu warm #schwitz 32°C im Norden sind ja nun auch irgendwie nicht normal... Ich mag schon gar nicht mehr auf der Terrasse sitzen, lieber drinnen, da ist es ein wenig kühler....

Aber mein Kreislauf mag das Wetter auch nicht so richtig. Mir ist zwischendurch schwindelig, ich bin so pustig.... Hätte also nichts dagegen, wenn es sich wieder ein bisschen abkühlt.

Aber eigentlich will ich ja auch nicht meckern, der ewige Regen und die Kälte waren auch nichts....

LG
Pixie (24+3)

Beitrag von mausie47 29.06.10 - 13:41 Uhr

Hallo Ihr lieben mit Oktobis!

Ich halte mich tapfer in meinem Büro ohne Klima aber mit Sonne zwischen 11 und 15 Uhr #schwitz

Ich trinke sehr viel. Habe jetzt schon 2,5 l Wasser weg und die nächste Flasche schon auf. Das hilft mir gut!
Hab noch 2 Ventilatoren laufen. Und ein Kühlspray für Füße und Beine.

Es soll ja noch wärmer werden bis zum WE. Ich bin gespannt.

Ich selber leide viel unter Schluckauf aber mein Kleiner bis jetzt noch nicht.

Liebe und sehr warme Grüße

Mausie 24.ssw