Blutdruckwerte

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von blacky99 29.06.10 - 12:53 Uhr

Ich hatte bei der letzten Messung der Hebi einen Blutdruck von 90/50. Sie meinte, es wäre niedrig.

Mir ist auch öfters schwindlig usw.

Nun hab ich mir ein Gerät gekauft von Sanitas und habe, da es mir nicht so gut geht, wieder gemessen.
Ich habe nun 123/56.

Leider kenne ich mich nicht so richtig aus mit den optimalen Werten.
Kennt jemand einen guten Link ?
Laut Skala vom Messgerät ist es niedrig.

Wer kann mr was zu dem Wert sagen ?
#winke
Danke für ANtworten !

LG

Beitrag von momodyali 29.06.10 - 12:56 Uhr


optimal
120/ 80

normal
130/ 90

hochnormal
130 - 139
85 - 89

Hypertonie Grad 1
140 - 159
90 - 99

Hypertonie Grad 2
160 - 179
100 - 109

Hypertonie Grad 3
>= 180
>= 110

Beitrag von 2008-04 29.06.10 - 12:57 Uhr

Der 2 wet ist zu niedrig, der erste ist gut.

Was das nun ... keine ahnung, ich hab auch einen niedrigen blutdruck und leb damit.

#winke

Beitrag von liv79 29.06.10 - 14:44 Uhr

Hast halt eher niedrigen Blutdruck.
Aber besser zu niedrig als zu hoch!
Das schadet nicht, schlimmstenfalls wird dir schwindelig.
Mein Rekord war bisher 86:53... hab mich gar nicht so schlecht dabei gefühlt.

Ein zu hoher Blutdruck in der Schwangerschaft ist schlimmer!