Macht euch das Wetter auch so zu schaffen??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tdhille 29.06.10 - 13:36 Uhr

Ich bin erst in der 13. SSW und das Wetter macht mich echt fertig!! :-( Trinke Wasser u.ä. wie eine blöde und hab trotzdem Kopfschmerzen. Bin todmüde und könnte eigentlich nur schlafen!! :-(
Geht es euch auch so?? Wenn es mir schon so geht, wie muss es denen gehen, die kurz vor der Entbindung stehen?? #kratz
Was macht ihr, um das Wetter genießen zu können?

Lg Tanja #winke

Beitrag von emmamausi 29.06.10 - 13:39 Uhr

huhu..bin in der 34ssw und ich find es angenehm..mir war gestern richtig kalt als es sich abends abgekühlt hat...bin da bestimmt ne ausnahme..aber auch froh darüber

Beitrag von tdhille 29.06.10 - 13:43 Uhr

Hast du es gut!! ;-) Dann genieß die restlichen ruhigen Tage noch!! :-)

Beitrag von emmamausi 29.06.10 - 13:49 Uhr

ob die so ruhig werden bei 4 kindern...ich hoffe;-) aber die sind ja den ganzen tag aufm grundstück im pool denn urlaub is ja dieses jahr leider nicht

Beitrag von tdhille 29.06.10 - 13:52 Uhr

Okay, bei 4 Kindern sieht das anders aus. Dann lass dich wenigstens ein bisschen verwöhnen!! :-)

Beitrag von ilka24 29.06.10 - 13:40 Uhr

Hi,

als ich bin in der 29 SSW und habe meine Füße unterm Schreibtisch in einer Schüssel mit kaltem Wasser stehen.

Außerdem futtere ich gerade 3 Kugeln Eis.

So genieße ich die Mittagspause und motiviere mich für den restlichen Arbeitstag.

Habe allerdings das Gefühl Cocktailwürstchen als Finger zu haben.

LG

ilka :-)

Beitrag von tdhille 29.06.10 - 13:44 Uhr

Das mit dem Fußbad ist ne gute Idee und ein Eis hatte ich auch grad!! ;-)

Beitrag von ilka24 29.06.10 - 13:48 Uhr

Meine Kollegin ist gerade ganz neidisch von dannen gezogen, sie hat nämlich kein Schüsselchen ;-)

#winke

Beitrag von tdhille 29.06.10 - 13:50 Uhr

Tja, irgendnen Vorteil müssen wir ja auch haben! Nech!!?? ;-)

Beitrag von ilka24 29.06.10 - 13:54 Uhr

Juip,

wobei sie sich ja auch eines in der Mipa besorgen könnte, hat sie aber vergessen .. tja.

Meins rücke ich vorerst nicht raus.

Dir alles Gute, hatte in den ersten Wochen auch sehr mit dem Kreislauf zu tun, dabei war es noch kalt (März/April).

Beitrag von tdhille 29.06.10 - 13:57 Uhr

Danke und dir auch alles Gute weiterhin!! Und pass auf das deine Füße nicht wegschrumpeln! ;-)

Beitrag von nikamaus85 29.06.10 - 13:40 Uhr

Huhu Tanja,#winke

ach herrjee, wem sagst Du das? Bin auch erst 19. SSW, war grad nur kurz draussen um mir mein Mittagessen zu Holen und *zack*.... Kopfweh! Vom feinsten. Hier in Hamburg ist es super drückend und schwül. Sehr ungewöhnlich für die Gegend. #schwitz

Die armen Juni / Juli Mamis tun mir wirklich sehr sehr Leid.

Liebe Grüße und halte durch ;-)

Beitrag von gutgehts 29.06.10 - 13:41 Uhr

Hi,

also solange ich mich im Schatten aufhalte, kann ich das Wetter gut ertragen. In der Sonne halte ich es nicht lange aus. Ich trinke den Tag über ordentlich Wasser und lege ab und zu schön die Beine hoch!
Bei dir könnte es auch an der SSW liegen, in der du dich befindest!! In der Zeit war ich auch DAUERMÜDE! Und ich hatte Anfangs auch immer schön Kopfschmerzen. Wenn diese zu doll sind, darfst du auch mal eine Paracetamol nehmen....
Es wird besser werden....

Liebe #sonneige Grüße
Lydia 30. SSW

Beitrag von tdhille 29.06.10 - 13:46 Uhr

... und ich hoffe auch etwas kühler!! Nur nicht dass es gleich wieder anfängt zu schneien!! #rofl So kühl dann auch nicht!!! ;-)

Beitrag von engel2879 29.06.10 - 13:42 Uhr

Also ich bin in der 10. SSW und seit zwei Tagen fühl ich mich auch ganz schön "schwer". Mein Körper ist irgendwie schlapp ich bin dauermüde und mich am liebsten garnicht bewegen. Ich fühl mich echt wie vor 3 Jahren als mein Sohn am 22.6. auf die Welt kam - kurz vor Entbindung...

Aber ich mach halt alles etwas langsamer und ruh mich aus wenn ichs brauch und abends geh ich früh ins Bett und reiß die Balkontür auf und entspanne mich -so gehen die "BÄH-" Tage rum ;-)

Beitrag von tdhille 29.06.10 - 13:47 Uhr

Abends kann man es echt am Besten aushalten und morgens früh um sieben!! ;-)

Beitrag von jenjo 29.06.10 - 13:42 Uhr

Ich bin in der 38. Woche und ich kann nicht mehr.... hinzu kommt, dass wir unterm Dach wohnen...es ist unerträglich und selbst zum schlafen, wo man sich ja nciht viel bewegt ist es zu heiß #schwitz

Ich hoffe sehr, dass es sich bald etwas abkühlt.....

Beitrag von 19karin78 29.06.10 - 13:46 Uhr

Hallöchen,
mir gehts auch so. Bin in der 23.SSW und trotzdem ich trink wie ein Weltmeister - und hinterher genauso aufs Klo spring - hab ich viel Kopfschmerzen und auch mit Schwindel zu kämpfen.
Das hatte ich sonst nie.
Meinem Sohn ist das alles egal der will den ganzen Tag draußen rumrennnen #schwitz aber mit 2 Jahren versteht er das natürlich noch nicht.

Dagegen machen kann man ja net viel - Füße ins Planschbecken mit reinhängen, Eis essen#mampf, viel Wasser trinken.

lg Karin mit Babyboy 22+5

Beitrag von taeboginger 29.06.10 - 13:50 Uhr

Na es ist schooooooooooon heiss, aber man muss das Beste draus machen, morgends raus bevor es sich aufheizt und Mittags am Besten alles dichtmachen, Füsse kühlen, Eis essen :-) vieeeeeeeeeeeeel trinken und keine "schweren" Gerichte zu sich nehmen.

Hole nachher mein Kind in der Kita ab und dann "darf" ich mich auch wieder nach draussen bewegen #schwitz.

Alles Gute

Tae - 37 SSW