der erste sechsfache impfung . ist das normal?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ina2390 29.06.10 - 17:15 Uhr

hallo liebe mamis,

mein sohn , 11 wochen alt wurde heute geimpft. seit dem schläft er . zwischendurch ist er mal kur wach, so ca. 30 min. und da quelt er sich nur. er jammert und weint dicke tränen.fieber hat er keine. dann schläft er nur auf mein arm wieder ein. jetzt auch. kennt das jemand?????? bin dankbar für jede antwort.

lg ina

Beitrag von canadia.und.baby. 29.06.10 - 17:16 Uhr

Ja diese Unruhe kommt bestimmt von der Impfung + die wärme mit sicherheit!!

Beitrag von mari31 29.06.10 - 17:25 Uhr

Hallo!
Du könnstest ihm ein Schmerzzäpfchen geben, so eine Impfung tut ja auch ganz schön weh.
LG Marion

Beitrag von ina2390 29.06.10 - 17:30 Uhr

hi
meine kiA sagte mir nur bei temp. über 38,5 sollte ich eine zäpchen geben.
soll ich obwohl er keine fieber hat eine geben? sorry aber er ist mein erste kind und war bis heute ein sehr friedliches baby( hat keine schmerzen und hat kaum geweint).

danke schon mal für deine antwort

Beitrag von angel2110 29.06.10 - 20:26 Uhr

Hallo.
Meine Maus hatte nach der 1. Impfung furchtbare Bauchschmerzen. Sie hat fast 3 Stunden am Stück nur geheult und geschrien.
Hab das bei der 2. Impfung erzählt und den Arzt gefragt ob ich wieder mit so einer Reaktion rechnen muss. Er hat mir Zäpfchen gegeben und gesagt ich soll bereits bei den ersten Anzeichen (falls wieder auftauchen) geben weil sie eben nicht nur fiebersenkend sondern auch gegen Schmerzen sind.
(2. Impfung war glücklicherweise nicht so schlimm #schwitz)
LG angel

Beitrag von zwillinge2005 29.06.10 - 20:46 Uhr

Hallo,

unsere Tochter ist 10 Wochen alt und ist heute total verändert zu den vergangenen 10 Wochen. Quengelt nur rum, schläft nur sehr unruhig und schreit viel.

Sie hatte noch nicht Ihre erste Impfung. Ist wohl nur die Wärme und vielleicht ein Schub.

LG, Andrea