Mal ne blöde Frage, riecht ihr ab und zu auch mal nach Muttermilch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ophelia85 29.06.10 - 19:37 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Ich rieche den ganzen Tag schon Muttermilch aber mein Freund riecht es nicht, hatte das die ganze Schwangerschaft nicht, warum jetzt auf einmal, meine Brüste laufen aber nicht aus?

Mir wird von dem Geruch schlecht? Ist das denn normal? Was soll das denn nun heissen? :-)

Kennt ihr das? Ist das bei euch auch so?

LG

Beitrag von emmamausi 29.06.10 - 19:41 Uhr

kann man das riechen??? hmm hoffe nicht denn dann will ich das zeug sofort loswerden..grins

Beitrag von ophelia85 29.06.10 - 19:43 Uhr

ja irgendwie schon, kenn das nur von ner bekanntin die hatte das auch immer aber ich nie, hab viel parfüm benutzt hilft alles nichts, der geruch kommt immer durch #gruebel

Beitrag von sommersonne2 29.06.10 - 19:44 Uhr

Hu hu,

ich weiß ja nicht WAS du da riecht, aber Muttermilch ist das nicht, denn MuMi riecht nicht.

Ist zumindest bei mir so #kratz.

vg

Beitrag von tweetiex80 29.06.10 - 19:47 Uhr

HAllo,

weisst du überhaupt, wie Muttermilch riecht?
Wie ich in der VK gesehen habe, bist du mit dem ersten Kind schwanger.

Und auf deine Frage zurückzukommen: Nein ich rieche nicht nach Muttermilch. Wie auch, das Baby ist ja noch nicht geboren :)

Lg

Beitrag von tuttertoertchen 29.06.10 - 20:04 Uhr

Wie riecht denn MuMi überhaupt???
Erkennt man das? #kratz

Beitrag von redblackcat 29.06.10 - 20:20 Uhr

ich kann dir aus Erfahrung sagen, dasss Muttermilch NICHT riecht!

Jeannette mit Leon 10 Monate. der immer noch nach Bedarf gestillt wird!#verliebt

Beitrag von angel2110 29.06.10 - 20:53 Uhr

Hallo.
Ich glaube, ich weiß was du meinst.
Ob das Muttermilch ist kann ich nicht sagen.
Aber dieser Geruch zwischen den Brüsten und wenn man abends den BH auszieht. Meinst du das?
Ich hatte das auch. Mir war das richtig unangenehm. Aber außer mir hat das niemand gerochen.
Meine Cousine sagte mir damals das würde in der Stillzeit noch "schlimmer" werden. Das kann ich nicht bestätigen. Es hat zwischendurch nachgelassen bzw. war fast ganz weg und hat nach der Stillzeit wieder angefangen (im April)
Und meine Maus wird in 15 Tagen acht Monate und ich rieche es noch immer.
Keine Ahnung ob und wann das wieder weg geht.
Oder ob das nur mir so geht???
LG angel