23 Grad im Zimmer was anziehen???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von colinchristin 29.06.10 - 22:22 Uhr

Guten abend zusammen,
mein Sohn ist jetzt 2 Monate und weiss nicht was ich ihn anziehen soll habe Angst ihn zu dünn anzuziehen oder zu Dick was zieht ihr euren Sonnenschein an????;-)

Beitrag von hannih79 29.06.10 - 22:24 Uhr

Hallo,

ich würde einfach nen Kurzarmbody und nen dünnen Sommerschlafsack anziehen.
Zu warm soll man ja nicht, und wenn sie frieren,melden sie sich-
du spürst es ja auch an den Armen, ob es zu kalt ist----aber ich denk nicht

LG

Beitrag von 16061986 29.06.10 - 22:42 Uhr

Ja das problem haben wir auch...bei meienr maus sind es sogar 25 grad... hab ihr nen kurzarm body und schlafsack angezogen...die arme sind immer etwas kühl aber wenn der nacken hinten warm ist dann passt das.

Beitrag von colinchristin 29.06.10 - 22:45 Uhr

hmmm ich sag mal meiner liegt meistens auf den rücken und den kopf zu seite wenn ich ihn lager schafft er es immer auf den rücken zu kommen ich hae ihn jetzt nur ne windel und nen dünnen pigama angezogen ich kann es nur schlcht einschätzen denn er iegt ja auf den rücken sein nacken ist immer warm und die arme kühl wenn ich ihn nur den kurarm body anziehe;-)

Beitrag von na-de06 29.06.10 - 22:50 Uhr

Hi!

Also bei uns sind sogar 28 Grad im Kinderzimmer. Lara hat ein ärmellosen Body und einen kurzen Sommerschlafanzug an. Den Schalfsack lassen wir weg, das ist zu warm. :-)
Ich würde deinem Sonnenschein einen Kurzarmbody anziehen und einen gaaaaaaaanz dünnen Schlafsack.

LG und gute Nacht

Nadine