Ist eure "Grundtempi" auch höher als sonst?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von physsi81 30.06.10 - 07:55 Uhr


Schönen guten Morgen,

hatte ganz normal meine Mens, aber die Tempi fällt nicht unter CL. Liegt das am warmen Wetter? Habt ihr das auch?#kratz

Hatte der meiner 1.SS auch normal meine Mens, deshalb hab ich schon 3 SST gemacht, alle negativ.#schmoll

Wo soll die Tempi denn dann in der 2. ZK-Hälfte führen? #schock

LG


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/685745/517712

Beitrag von winzling2008 30.06.10 - 07:57 Uhr

Sobald du deine Mens hast, solltest du aber auch ein neues ZB anfangen..., d.h. die letzten Werte gehören schon auf ein neues ZB

Beitrag von physsi81 30.06.10 - 08:05 Uhr

Klar, hab ich ja auch gemacht. #liebdrueck

Aber ich habe die in dem alten weitergeführt, weil die Tempi nicht runter ging und um das besser zu vergleichen...

Beitrag von -mell1982 30.06.10 - 08:05 Uhr

Hallo das habe ich mich auch schon gefragt weil meine zweite Zyklushälte 0,5 über Coverline liegt und ich nicht weiß ob ich schwanger bin oder ob das im Sommer einfach normal ist.
Ich gehe aber leider mal von Sommer aus:(

Beitrag von physsi81 30.06.10 - 08:07 Uhr

Dein ZB sieht aber sehr gut aus! Ich puste mal, dass es so weiter geht und hoffe, dass es nicht am Sommer liegt... ;-)

Beitrag von -mell1982 30.06.10 - 08:10 Uhr

Dankeschön....
Ich habe da mal eine Frage zum Zb nachdem das das zweite erst ist kannst du mir vielleicht weiter helfen?

Beitrag von physsi81 30.06.10 - 08:13 Uhr

Ich kann es versuchen... Frag ruhig!#liebdrueck

Beitrag von -mell1982 30.06.10 - 08:16 Uhr

1000 Dank.
Weil es ist ja eigentlich dein Posting.
Also zum einen wenn doch beim ersten Zyklusblatt die Tempi recht schnell sinkt, tut sie das dann immer oder kann das von Zyklusblatt zu Zyklusblatt so Unterschiedlich sein, das sie jetzt bis kurz vor Mens oben ist und dann erst sinkt?
Ich schicke es dir mal kurz mit, ist mein erstes.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/909219/514491

und dann wenn die zweite Zyklushälfte da 10 Tage lang war kann ich dann davon ausgehen das meine zweite Zyklushälfte immer 10 Tage lang ist?

Danke

Beitrag von physsi81 30.06.10 - 08:31 Uhr

Also die Tempi kann ganz unterschiedlich sinken. Bei mir ist das so, dass sie manchmal schon am 1. Tag der Mens stark sinkt oder aber ganz langsam erst während der Mens. Das kann man nie so genau sagen.

Die 2. Zyklushälfte sollte so um die 14 Tage betragen. Aber da wir keine "Maschinen" ;-) sind, ist es auch dort unterschiedlich. Bei mir variiert das immer zwischen 11-16Tagen.

Zu deinem ZB:
Man sieht in der 2. ZK-Hälfte, dass Du zur gleichen Zeit gemessen hast. Da ist das ZB viel ruhiger und nicht so zackig.

Tja, leider muss man nach dem ES immer soooo lange warten und hibbeln, ob es denn nun geklappt hat...

Ich hoffe ich konnte etwas helfen...

#liebdrueck

Beitrag von -mell1982 30.06.10 - 08:34 Uhr

Ja danke...
Also doch die nächsten 10 Tage noch hibbeln....
Ich hatte gehoft das man vielleicht was erkennen kann.... Auch ohne Glaskugel, wenn man beide anschaut...
Vorallem dieser gerade Strich ist schon seltsam sonst ging es immer hoch und runter oder mal 2 Tage gleiche Tempi aber doch nicht so lange..

Beitrag von ramona-1983 30.06.10 - 08:12 Uhr

Hallo,

ich hoffe nicht dass das Wetter die Tempi erhöht, denn sonst bin ich ein absoluter Kaltblüter! :-D
Meine Tempi in der ersten ZH liegt sehr oft bei 36,2°C...
Viel Erfolg!#winke