Wie lange schläfen Eure Babys morgens?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von fraujulchen 30.06.10 - 08:23 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben!

Meine Frage steht ja schon oben.Wollte mal hören wie das bei Euch so ist.

Mathilda (fast 6 Monate) geht abends zwischen 18.30h - 19h ins bett.wenn sie in der Nacht wach wird und eine Flasche trinkt, schläft sie morgens bis ca. 6h.Aber wenn sie nicht wach wird schläft sie nur bis 4.30 - 5h. Bis vor 2 Wochen hat sie noch bis 8h geschlafen,aber das war ja wohl luxus;-) naja,da müssen wir wohl alle durch:-p

Wünsche Euch noch einen schönen Tag!

LG Julia

Beitrag von melanie1987 30.06.10 - 08:26 Uhr

Guten Morgen #gaehn

Also Marcel geht am Abend um spätestens halb 7 schlafen (aber nicht weil wir es wollen, er hat es sich so "eingerichtet", er ist nämlich dann um halb 6 schon totmüde...

Naja und am Wochenende hatten wir 4 Tage, da war er um 5 Uhr putzmunter, mittlerweile sind wir wieder bei 6.30 Uhr angelangt ohne Unterbrechung!

Bin froh, denn eigentlich bin ich ein Morgenmuffel und liege in der Früh noch ein bisschen im Bett, aber sobald der Kleine munter ist, ist Action pur angesagt ;-)

GLG
Meli und Marcel Pascal *03-07-09#winke (nur noch 3 Tage BABY :-( )
Hochzeit 03-07-2010 #verliebt

Beitrag von melanie1987 30.06.10 - 08:33 Uhr

Ach ja was ich noch dazu sagen wollte, ich leg ihm dann in der Früh, nachdem er munter geworden ist, nach einer Stunde munter sein wieder hin (weil er noch immer müde ist) und dann schläft er nochmals 2 Stunden, gestern warens wieder mal 3 Stunden...

GLG

Beitrag von crazydolphin 30.06.10 - 08:29 Uhr

hallo

meine tochter geht eigentlich um 18.30 uhr ins bett. neuerdings schläft sie dann aber nur noch 30-60 minuten. und ca ab 21 uhr ist dann endlich ruhe. sie stillt einmal nachts und schläft bis 6.30-7.00uhr.

auch fast 6 monate

Beitrag von dina131283 30.06.10 - 08:32 Uhr

Guten morgen


Leah geht so zwischen 19Uhr und 20uhr ins Bett und schläft dann bis anderen morgen 7-7:30Uhr.

Ab und zu wird sie mal wach, aber schläft dann wieder ein.



Lg
Dina

Beitrag von schnucki025 30.06.10 - 08:54 Uhr

#winke

Meine Tochter geht zwischen 20:30 - 21:uhr Abends ins Bett, in der Nacht kommt sie manchmal 2xmal oder auch 1xmal is unterschiedlich.
Am morgen steht sie dann zwischen 9 und 9:30uhr auf.

Sie ist 6 Monate.


LG schnucki#schwitz

Beitrag von -vivien- 30.06.10 - 09:00 Uhr

unser spatz schläft seitdem er 8 wochen alt ist von 19:45/20Uhr bis
7/8 Uhr durch. er ist nun 10 monate alt

lg

Beitrag von mausebaer86 30.06.10 - 09:01 Uhr

Alea trinkt Abends gegen 20.00/20.30 ihre letzte Milchflasche und schläft dann bis morgens zwischen 7.30 und 8.30#verliebt

LG Maike mit Khira (*Nov 2007) & Alea (*Dez 2007)

Beitrag von colinchristin 30.06.10 - 09:03 Uhr

Haaaallllllooo
mein kleiner Spatz ist heute genau 2 Monate alt und schläft von 21 uhr bis 7.00 dann wieder flasche dann bis 10 uhr

lg

Colin 30.4.2010

Beitrag von sallyy07 30.06.10 - 09:57 Uhr

Morgen #winke


Linu sgeht abends so meistens zwischen 18-19uhr ins bett.

wird dann in den meisten fällen nochmal so anderthalb std.später wach
kommt dann nochmal zum schmusen raus weil er einfach dann nicht schlafen will (ca 30-60 min)

danach wird er manchaml nochmal wach so gegen 1 uhr.aber meisten schläft er durch
udn schläft bis morges gegen 6uhr will seine flasche und schläft nochmal ein ca.3 std.


ach ja er ist jetzt fast 8 monate alt#verliebt

Beitrag von misslila 30.06.10 - 10:03 Uhr

hallo

dann berichte ich auch mal

mittlerweile geht sie um ca. 19 Uhr ins bett - schläft dann bis ca 12 uhr, dann will sie trinken, dann schläft sie weiter bis ca 4 uhr - dann trinkt sie noch mal etwas Wasser - und oft hält sie dann bis 7 uhr durch, aber ab und an ist sie schon um 6 uhr fit. aber es gibt auch ausnahmen, da schläft sie dann bis 8 uhr. ;-)

bin mal gespannt, wann sie wieder ohne Päuschen schläft. und wie dann die aufsteh-Zeiten sind. Denn so wie es ist, finde ich es gar nicht so schlimm ! nicht das sie anfängt wieder durchzuschlafen, ist dafür aber schon um 4 uhr fit #zitter#zitter

vlg
misslila mit Jasmin (10,5Mon)

Beitrag von manipani 30.06.10 - 10:06 Uhr

Hallo!

Ich glaube meine kleine zählt wohl zu den Viel schläfer babies! Sie wird morgen 5 Monate alt. Spätestens um 19:30 ist sie totmüde! Also um 19:00 stille ich sie und bring sie dann ins Bett. Sie schläft dann bis ca 5/6 Uhr und da stille ich sie wieder und dann wird bis ca 9:00 weiter geschlafen. Am Tag schläft sie dann auch noch mal 3-4 mal von 3/4 stunde bis 1 1/2 stunden! Das ist wirklich super angenehm. ich habe nämlich noch 2 frühaufsteher Jungs die in der früh ab 6/7 versorgt werden müssen!

Lg krissi

Beitrag von welserin 30.06.10 - 11:04 Uhr

hallo krissi!

mein sohn ist heute genau 5 monate!

vom schlafen her sind sich die beiden total ähnlich. dachte zeitweise schon, mein sohn wäre abnormal, weil er so viel schläft, aber mittlerweilen genisse ich es total!

dreht sich deine süsse schon? fabian probiert es, bringt aber seinen Popo nicht hinüber - total süss schaut das immer aus....

lg. aus österreich
astrid

Beitrag von knusperfrosch 30.06.10 - 10:28 Uhr

hallo,

och da bin ich aber neidisch......
Unser Schatz ist 9,5 Monate alt und geht 19:00 ins Bett. Mit 2 Unterbrechungen schläft er dann bis 4:00-4:30 Uhr und das seit fast 4 Monaten.
Ich wäre total glücklich bis 6:00 schlafen zu können. Na ja, ich gebe die Hoffnung nicht auf...

Alles Liebe KF

(Wenigstens hat er die 3 Stundenwach und Brüllphase schon hinter sich)

Beitrag von caramaus 30.06.10 - 11:50 Uhr

Huhu!

Also bei uns ist es momentan ähnlich wie bei euch.

Abends geht meine Kleine gegen 18.30/ 19.00 ins Bett. Ca. 22.00/ 23.00 will sie nochmal stillen. Wenn alles gut ist (also kein Zähnchen drückt wie die letzten Tage immer mal wieder) dann schläft sie bis 4.30/ 5.00. Habe ich Glück, dann schläft sie nach dem Stillen nochmal ein und bis 7.00 max. 7.30 weiter.
(Heute hatte ich sogar den Jackpot und sie hat bis 8.30 gepennt - und ich natürlich auch. Herrlich mal so wie früher auszuschlafen. Aber das ist seltenst.)

C.

Beitrag von mamaschneufel 30.06.10 - 11:53 Uhr

hallo,

also meinkleiner schatz(4,5 monate) geht abends so zwischen 7 und 8 ins bett...schläft da mit 2 bis 4 unterbrechnungen und stillpausen gut bis um 8...oftmals kann ich ihn dann aber noch zu mir ins bett nehmen zum kuscheln und da schläft er wieder ein...gut bis um 10.
je nachdem ob er um 8 oder um 10 "aufsteht" macht er dann gegen 11 oder 13 uhr noch ein kurzes nickerchen von max einer stunde und dann gegen 5 nochmal eines...manchmal schafft er das letzte auch schon um 4.
und danach richtet sich dann ob er um 7 oder um 8 ins bett geht...
so gestaltet sich das meistens, wobei wir noch so überhaupt keine festen zeiten haben, also nie länger wie eine woch eund dann ist wieder lles anders.
aber der trick mit ins bett nehmen und kuscheln hilft bei uns immer das er och ne runde schläft...wenn er fertig ist mit rumbrabbeln...

lg