Mir gehts heut gar nicht gut

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von laulau 30.06.10 - 09:10 Uhr

Hallo Mädels,

dieses Wetter macht mir echt zu schaffen, obwohl es heute ja gar nicht so heiß ist #augen

Dieser Monat ist echt schrecklich :-[

Erst dachte ich mein ES war am 14.06. dann wäre ich heute ES+16,

dann dachte ich er hat sich doch um 2 Tage nach hinten verschoben, also ES+14

Meine Mens kommt immer an ES+12/ max.13....aber nix

Mumu fest und zu, kein ZS, mir ist übel, Brüste spannen, Kreislauf spinnt heute total #augen
Mir zieht und zwicksts immer wieder im Bauch, seit Tagen....

ABER der 10er war vorgestern negativ :-[

Hat sich mein ES sooooo sehr verschoben???? An ZT22 #schock

Habe sonst immer einen 28/29 Tage Zyklus.....

Was meint ihr ???

http://www.mynfp.de/display/view/147238/
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/581494/521941

Beitrag von bergle85 30.06.10 - 09:12 Uhr

Guten morgen,

mir gehts wie dir. Mir ist auch schlecht und schwindelig und so. Weiß auch nicht genau wie weit ich bin ES+???
Vielleicht verarscht uns unser Körper auch einfach nur. Was ich natürlich nicht hoffe.

Ich hab auch gestern getestet und der Test war auch neg.
Hoffe jetzt auch, dass sich die nächsten Tage was tut, damit man gewissheit hat. Ich finde das ungewisse ist das schlimmste.

Lg

Beitrag von laulau 30.06.10 - 09:18 Uhr

also laut deinem ZB könntest du ES+8 sein.....

Heißt wohl weiter abwarten :-(

Beitrag von pundp 30.06.10 - 09:13 Uhr

Hallo laulau...

Ich würde auch eher auf den ES am 21. Juni Tippen...

Bei mir verschiebt es sich auch ständig, scheint normal zu sein...

Ich drück dir die Daumen, dass alles gut wird.

LG Peggy

Beitrag von laulau 30.06.10 - 09:17 Uhr

Ich frag mich nur, warum sich das so verschiebt...mein ZK ist sonst sooo regelmäßig #aerger

Beitrag von pundp 30.06.10 - 09:45 Uhr

Kann vielleicht mit am Wetter liegen oder hattest du irgendwie Stress oder Ärger?

Das kann sich alles mit auf den Zyklus auswirken...

Beitrag von laulau 30.06.10 - 10:22 Uhr

Ich hatte in der 1. ZH ne mächtige Erkältung....aber davon hat sich mein ES vorher noch niiiieeee verschoben....

Ich werde heute nochmal nen 10er kaufen....den mache ich dann morgen #schwitz

Beitrag von knetschi 30.06.10 - 09:33 Uhr

Huhu!

Also, da du Anfang des Zyklus erkältet warst, kann es durchaus sein, dass sich dein Zyklus dadurch (und somit auch der ES) verschoben hat.

War bei mir selber auch so, in dem Zyklus in dem ich schwanger wurde, hatte ich meinen ES auch am 21. ZT, obwohl ich immer überzeugt war, dass er hätte am 15. ZT stattfinden müssen!

Der Körper hat seine eigene Uhr.

Liebe Grüße und viel #klee knetschi