vieleicht ne blöde frage, aber bin bissle verwirrt ;(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von michi1007 30.06.10 - 10:08 Uhr

hallo ihr lieben,

bin irgenwie grad leicht verwirrt und weiss nicht so recht was
ich nun glauben soll....
benutzte jetzt im 2.ÜZ den clearblue fertilotätsmonitor der mir bis heute morgen immer noch nurn einen balken anzeigt, laut dem urbia eisprungkalender müsste ich aber die letzten drei tage meine fruchtbare zeit gehabt haben ???? versteh das alles irgendwie grad nicht, bin grad bissle überfordert ;(
meine mens habe ich am 18.06 bekommen und hab auch immer regelmäßige zyklen von 28tage.

vieleicht kann mir ja einer von euch nen rat geben ;)

wünsch euch allen einen schönen sonnigen Tag;)
lg
michi

Beitrag von hetich22 30.06.10 - 10:12 Uhr

Ich hab genau das gleiche Problem, bin heute ZT 13 und er zeigt auch nur einen Balken. Hab auch Zyklen von 28 Tagen.
Ich denke vielleicht, das ich keinen ES hatte. Sind schon in ÜZ 8.
LG

Beitrag von dark-witch 30.06.10 - 10:13 Uhr

huhu dann kommt dein es die nächsten zwei tageeeee der kann mal auf drei balken springen ohne die zwei davor gehabt zu haben. ist im cbm club auch nachzulesen.;-) da hast es doch auch gepostet oder???#kratz

Beitrag von schnuffeltuch 30.06.10 - 10:14 Uhr

Hallöle...

also wenn ihr wirklich einen regelmäßigen Zyklus habt, dann denk ich auch, dass ihr entweder keinen ES habt oder nur einen ganz schwachen, der dann eben
nicht angezeigt wird.

Leider ist das völlig normal, dass man auch mal keinen ES hat.

Drück euch die Daumen, dass es bald klappt. #klee

Grüssle Claudia