stillmuttis-wie sieht eure ernährung aus?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von jayda2009 30.06.10 - 10:21 Uhr

hallo

unsere tochter ist grade 7 tage alt undi ch stille voll. mache mir nur gedanken ob ich mich ausgewogen genug ernähre. wie sieht das bei euch aus? was esst ihr so, evtl. auch ein essensplan?! nimmt ihr zusätzlich noch vitamine o.ä.?

freu mich über anregungen grade was mittag bzw. abendessen anbelangt, dass man auch alles gut mit nährstoffen abdeckt.

lg jayda

Beitrag von uckaya 30.06.10 - 10:28 Uhr

Hallo Jayda,

erstmal alles gute zur Geburt.

Ich habe bei Jasmin damals eigentlich nur auf Zwiebeln verzichtet, ansonsten alles gegessen, worauf ich Appettit hatte. Besonders auf Nudeln, Reis, Gemüse, Fleisch. Bewusst verzichtet habe ich nicht. Mir schmeckte aber z.B. keine scharfen Gewürze oder besonders fetten Speisen.

Vitamine musste ich nicht nehmen, allerdings habe ich mit Kräuterblut meinen HB-Wert wieder etwas aufgebessert.

Achte darauf, dass du genug trinkst, am besten immer ein Glas trinken, wenn deine kleine trinkt und im Moment würde ich ausprobieren, wie sie auf Obst reagiert.

LG Andrea

Beitrag von berry26 30.06.10 - 11:27 Uhr

Hi,

also ich ernähre mich nicht irgendwie besonders. Ich esse alles worauf ich Lust habe und sollte ich feststellen das sich irgendwas auf mein Baby auswirken werde ich es weglassen. Das ist aber bis jetzt nicht der Fall gewesen. Vitamine nehme îch keine ein. Das Baby bekommt ja auf jeden Fall mit der Milch alle Nährstoffe die es braucht. Ich achte nur auf genug Flüssigkeitszufuhr.

LG

Judith

Beitrag von indigo-75 30.06.10 - 12:06 Uhr

Hallo
meine Tochter 13wochen, nimmt sowohl die Brust als auch die Flasche. Ich kann keine Vorliebe bei ihr entdecken, sie ist rundum zufrieden solange es was zu futtern gibt! :-D

Schönen sonnigen Tag und alles liebe Indigo mit Luna Sue